Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Kind will nicht einschlafen, schreien lassen?

Hallo Herr Dr.Busse,

meine Tochter 11 Monate will seit kurzem mittags garnicht mehr einschlafen. Sie ist todmüde, hat aber Angst was verpassen zu können. Ich lege sie hin, jedoch fängt sie sofort an zu schreien. ich gucke immer wieder hin, versuche sie zu beruhigen, irgentwann schläft sie dann auch ein. Aber vorher ein nervenaufreibendes Spektakel. Meine Frage an sie, und auch an andere Mütter, soll ich sie einfach mal schreien lassen? Oder was raten Sie mir?

vielen Dank für Ihre Hilfe.

Gruß
Tanja+Luisa

von Tanja am 19.04.2001, 08:35 Uhr

 

Antwort:

Kind will nicht einschlafen, schreien lassen?

Liebe Tanja,
ihre Tochtr muss nicht lernen, mittags zu schlafen aber dass mittags eine Siesta stattfindet und sie sich ruhig beschäftigen oder schlafen kann. Erklären Sie ihr also ganz deutlich, dass jetzt eine PAuse sei und sie schlafen wollten und gehen Sie dann auch bei Protest aus dem Zimmer. Notfalls nach immer längeren Pausen wieder reingehen und dasselbe wiederholen.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 19.04.2001

Antwort:

Kind will nicht einschlafen, schreien lassen?

hallo,
ich find ganz schreien lassen nicht so toll - nervt einen ja selber auch.
ich geh auch immer wieder in abständen rein und rede mit ihr.
ich denk eher, daß sie etwas überdreht ist. vor lauter action...
abends gehts bei uns ganz ruhig, da issie zwar auch noch ne weile wach, aber kein geschrei.
wenns nachmittags ganz schlimm ist, dann nehm ich sie kurz hoch und sie schläft dann prompt auf dem arm ein nach ner minute. hinlegen - fertig.
kommt ja auch nicht immer vor (alle 2-3x) ;-)
aber ich glaub nicht, daß das schadet, wenn man sie in den schlaf wiegt, wenns eben nicht ständig ist.
oder ich leg mich zusammen mit ihr hin und schuckel so a la kinderwagen...
nähe beim einschlafen ist doch schön für babys! und für mamis auch, oder?
also wenn du sie schreien lassen willst (weil du noch was arbeiten mußt, dann kuck alle minute(n) mal rein. manchmal nervts mich auch so, daß ich sie schreien lasse, aber ich bemüh mich, daß ich ihr helfe beim einschlafen.

von Petra30 am 19.04.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.