Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Honig?

Sehr geehrter Hr. Dr. Busse,
ich weiß, daß Babys unter einem Jahr keinen Honig bekommen sollen. Gestern beim Frühstück saß meine Tochter (10 Monate) mit am Tisch und ich musste kurz zur Haustür aufstehen. Diese kurze Zeit hat mein Kind genutzt, um sich die Packung mit meinen Frühstückscerealien zu schnappen und einige davon zu vernaschen. Nun habe ich mit Schrecken festgestellt, dass bei diesen gepufften Weizenkörnern ja auch Honig (laut Packung 2%) mit drin sind. Jetzt bin ich natürlich total in Sorge. Könnte dies schon dafür gesorgt haben, dass sie sich den gefährlichen Krankheitserreger Clostridium botulinum eingefangen hat? Woran würde man dies erkennen?
Danke für Ihre Hilfe!

von -kili-81 am 24.01.2011, 16:52 Uhr

 

Antwort:

Honig?

Liebe K.,
Honig, der verarbeitet und damit erhitzt wurde, kann keine Keime mehr enthalten. Das gilt also für Kekse, Kuchen, Cerealien,..
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 25.01.2011

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Nachtrag: Honig bei 1 jährigem Kind

Hallo, ich habe mir grad einige Beiträge von Ihnen zum Thema Husten durchgelesen. Unser Kinderarzt riet uns zu Ambroxol Hustensaft, alternativ können wir aber Zwiebelsaft geben. Nun las ich aus Ihren Beiträgen heraus, dass Hustensäfte an sich zwar gegeben werden können, aber ...

von x_steffi 30.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Honig

Honig in Kinderkeksen

Guten Morgen, ich habe am Freitag meinem Sohn ( 10 1/2 Monate) von Alnatura Kekse gekauft. Diese standen bei der Babynahrung. Er hat davon 2 - 3 Stück (Größe wie 1,00 € Stück) gegessen. Zu Hause habe ich bei den Zutaten gelesen, dass darin 9 % Honig enthalten sind. Meine ...

von MausenMaus 19.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Honig

honig

hallo dr. busse, heute hat meine Freundin ein Dressing mit honig gemacht. Der kinderwagen mit meiner drei Monate alten Tochter stand direkt am Tisch. Meine Freundin hat dann einige Tropfen in den Kinderwagen ausversehen tropfen lassen. Leider habe ich das nicht gleich gesehen ...

von hallo100 10.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Honig

Honigbrot

Hallo, mein Sohn (knapp 17 Monate alt) hat schon mal etwas Honig in seine Milch bekommen, als er stark heiser war, das hat er gut vertragen. Gestern hat er sein erstes Brot mit Honig bekommen. Heute hat er 38,6 Grad Temperatur und ich möchte gerne wissen, ob das vom Honig bzw. ...

von lllDeniselll 27.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Honig

Honig

Hallo! Ich habe nur eine reine Interessensfrage. Ich habe nun des öfteren hier im Forum gelesen, dass Baby´s keinen Honig essen sollen ? Warum eigentlich? Als ich mit meiner Kleinen mit 2 Monaten bei meiner Schwiegermutter war und sie schrie, wollte sie ihr den Schnuller ...

von ire75 31.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Honig

honig in lebensmitteln

hallo, mir ist bekannt, dass mein baby bis zu einem jahr keinen honig darf....wie sieht es mit verarbeitetem honig aus, so zb in toblerone? dort ist honignougat enthalten, der anteil an honig augeschrieben als 3%. ebenso in lebkuchen. nicht, dass ich meinem kleinen das zu essen ...

von erdnusslove 30.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Honig

honigmilch und halsschmerzen

gutet tag, ich wollte sie mal fragen was sie von warmer honigmilch halten gegen halschmerzen?? ich gebe das meinen jungs meistens wenn sie husten oder halsweh haben und auch ich selbst nehme das, und habe das gefühl es wirkt. jetzt war ich mal im internet googeln ...

von 3jungs-mama 04.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Honig

Honig und Baby

Sehr geehrter Dr. Busse, mein Sohn (11 Monate) hatte schon 2 Mal obstruktive Bronchitis und auch jetzt hört sich das für mich schon wieder nach einem Anfang der nächsten an. Unser Kinderarzt sagte uns gerade, dass die Lungen frei sind und man momentan nichts machen kann ...

von Stef79 03.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Honig

Honig in der Fertigmahlzeit

Hallo Herr Dr. Busse, wir haben vor ein paar Tagen eine Fertig-Trinkmahlzeit für Kinder ab dem 10. Monat gekauft. Unsere Kleine ist jetzt knapp ein Jahr alt. Ich hab allerdings nicht richtig hingeschaut und festgestellt, dass darin Honig enthalten ist. Darf sie in ihrem Alter ...

von anne-kathleen 18.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Honig

Honigkekse

Hallo, ich habe einen acht Monat alten Sohn. Ich habe ihm Bio-Dinkel-Honig-Kekse von Aldi zum essen gegeben. Er hat zwei oder drei gegessen. Ich habe erst daran gedacht, dass ein Kind unter 1 jahr kein Honig essen soll, als es zu spät war. Honig pur kann ja richtig ...

von Thulche 17.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Honig

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.