Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Gläschen

Lieber Dr. Busse,
meine Tochter wird bald 10 Monate alt und isst immer noch Gläschen abe dem 4. Monat. Ich habe schon so oft versucht, ihr die abe dem 8. Monat zu geben, aber da würgt sie und ab dem 3. Löffel macht sie den Mund gar nicht mehr auf. Aber ich muss sie doch mal langsam umstellen?
Danke für Ihre Antwort!
Katja

von Katja am 18.04.2001, 09:45 Uhr

 

Antwort:

Gläschen

Liebe Katja,
fangen Sie doch zunehmend mit fein püriertem vom FAmilientisch an und lassen Sie sie so gut wie möglich selber zulangen.
Alles GUte!

von Dr. med. Andreas Busse am 18.04.2001

Antwort:

Gläschen

Hallo,

meine Tochter (9 Monate) bekommt auch noch Gläschen für "ab 4. Monat". Ich möchte ihr auch die Gläschen für 8. Monat garnicht geben. Da sind soviel Nahrungsmittel drin, die man sowieso erst ab einem Jahr geben sollte z.B. Milch/Rahm. Meine Tochter schafft/will gerade mal ein 3/4 190Gramm-Glas, . Mehr würde sie sowieso nicht essen. Und würde ich für sie selbst kochen, bekäme sie auch nur Gemüse und 2-3 mal mit Fleisch. Ich mache mir da keine Gedanken. Christine

von Christine am 18.04.2001

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Anzeige

Schutz vor Meningokokken
Sab Simplex
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.