Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

CT und wiederholte nebenhöhlenentzüdung

guten tag. mein 3,5jähriger sohn hatte vor 2 wochen starcke nebenhöhlen entzündung. auf der linken seite war die ganze gesichtshälfte geschwollen .
die ärzte meinten es könnte sich einen abzess hinter dem aug bilden.
und deshalb wurde ein CT gemacht um zu schauen ob da was ist.

es war alles i.o das einzige was sie damit noch gesehen haben das die rechte seite auch beteiligt war,einfach nicht so starck.

jetzt frag ich mich schon die ganze zeit ob dieses röntgen nicht irgendwie gefährlich ist für das gehirn oder so??
da es ja am kopf gemacht wurde.
kann das sein das da irgendwie was geschädigt wurde???

jetzt 2 wochen später fängt es wieder an leicht geschwollen zu werden auf der linken seite beim auge.
er wahr vor 2 wochen 5 tage im spital und bekam antiobiotika IV.
danach noch in sirup form bis zum 12.12.09 zu hause.

kann das sein das dieses antibiotika nicht gewirkt hatt?
er hatte vor 2tagen fieber bis zu 40grad.
das fieber ist aber wieder weg.
war heute im kh weil ich dachte ich geh lieber jetzt, nicht das er wieder bleiben muss wenn es schlimmer wird.
aber die im kh haben nur kurz geschaut und dazu gesagt,das wir abwarten sollen.
hab keine lust wenn mein sohn an den festtagen noch im kh landet.

danke fürs lesn glg Désirée

von 3Jungs-mama am 16.12.2009, 18:39 Uhr

 

Antwort:

CT und wiederholte nebenhöhlenentzüdung

Liebe D.,
bitte lassen Sie das weiter notfalls jeden Tag erneut ihren Kinderarzt kontrollieren.
CT ist eine Strahlenbelastung, die im Vergleich zu einer Röntgenaufnahme relativ hoch ist und deshalb macht man ja eine solche Untersuchung auch nur wie bei ihrem Sohn in dringenden Fällen. Akute Probleme sind deswegen aber nicht zu erwarten.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 17.12.2009

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.