Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

Kindergesundheit

Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse

   

 

Auf einmal Schlafprobleme bei 2-jähriger?

Hallo Herr Dr. Busse,

meine Tochter (28 Monate) schläft seit über 4 Wochen sehr schlecht, wird teilweise stündlich, mindestens aber 3 mal in der Nacht wach und weint sich die Seele aus dem Leib. In den ersten 2 Wochen davon hatte sie einen starken Infekt, der mittlerweile abgeklungen ist. Tagsüber ist sie völlig normal, spielt und hat Spaß-wenn sie nachts nicht allzu oft wach wird. Mittagsschlaf ist 1 Stunde, aber nicht immer und fehlt ihr dann auch nicht. Wenn sie nachts weint, hört sie sofort auf, wenn ich zu ihr ins Zimmer gehe und sie beruhige. Manchmal beruhigt sie sich sofort und manchmal wird sie wütend, weil sie nicht aufstehen darf (sie meint es wäre schon früh denke ich). Als sie krank war, hat sie öfter gesagt, sie hat aua, habe ihr natürlcih was dagegen gegeben. Wenn ich sie jetzt frage, was los is, sagt sie nur "ja" und sonst nix. Ab und an hat sie rote Bäckchen, da die letzten 3 Backenzähne noch fehlen, aber Zahnen bzw. Schlafunruhe war nie so ein arges Problem bei uns, meistens in 1 Woche ausgestanden. Was könnte ihr fehlen/was stört sie? Wir haben nichts am Tagesablauf verändert. Auch ist sie zwar in der Trotzphase, war aber schon mal schlimmer. Entwicklungsschub vielleicht? Sie hat in den letzten 2 Wochen sehr starkes Redebedürfnis/lernt viel und täglich kommen neue Wörter dazu, davor nur immer sehr spärlich. Da Globuli (erst Drosera, dann Chamomilla D30 3 Nächte) nichts halfen, hat uns der Ki-Arzt Sedaplus Saft verschrieben. Heute das erste Mal 2,5 ml gegeben, hilft heute aber (noch) nicht. Was meinen Sie, wo das Problem liegt?
Vielen Dank für Ihre Hilfe!

von Mummy85 am 19.02.2013, 22:01 Uhr

 

Antwort:

Auf einmal Schlafprobleme bei 2-jähriger?

Liebe M.,
das ist eine normale Entwicklungsphase, Ihre Tochter braucht die Versicherung durch Sie in der Nacht und da müssen Sie einfach durch. Am besten mit dem Papa abwechseln. Und bitte keine Beruhigungsmittel, die sind völlig ungeeignet für solche Phasen und schaden dem KInd. Wichtig ist nur, dass sie nur kurz zu ihr gehen, leise reden und rasch wieder gehen ohne irgenwelche Action.
Alles Gute!

von Dr. med. Andreas Busse am 20.02.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Kinderarzt Dr. med. Andreas Busse - Baby- und Kindergesundheit

Schlafprobleme

Mein Baby ist heute (19.02) 4 Monate. Sie schläft sehr schlecht, ich bin selbst total fertig. Ich weiß schon nicht, was ich machen kann. Ich bitt um einen Rat: Z.B. gestern am Tag hat sie max. 1 Stunde 20 Min. geschlafen ( in 12 Stunden). In der Nacht: Beim Einschlafen lege ...

von Jane79 19.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafprobleme

Baby: Schlafprobleme, Wutanfälle, völlig überdreht

Hallo Herr Dr. Busse, so langsam weiß ich nicht mehr weiter. Mein Sohn ist jetzt 10 Monate alt und war noch nie ein guter Schläfer. Auch tagsüber schläft er kaum (wenn alles gut läuft, dann 2 x 30 Minuten). Die Nächte sind eine Katastrophe und sehen folgendermaßen ...

von Milena_A 18.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafprobleme

Schlafprobleme

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, meine 14-Monate alte Tochter wird seit mehreren Wochen jede Nacht um ca. 2.30 Uhr wach, sie weint zwar nicht, erzählt und ruft aber laut im Bett und wälzt sich herum und versucht glaub ich auch, wieder einzuschlafen. Allerdings klappt das nur nach ...

von happymum74 17.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafprobleme

Schlafprobleme

Hallo, mein Sohn ist nun 10 Monate alt und hat seit dem er ca 2 Monate alt ist durchgeschlafen. Nun seit 2 Wochen will er nicht mehr einschlafen. Sobald man ihn hinlegt schreit er. Wir legen uns nun immer zu ihm hin. Er ist Anfangs kurz ruhig und macht den eindruck das er ...

von lillifee1487 11.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafprobleme

Schlafprobleme bei 7 Monate alten Baby

Guten Tag, wir haben ein Schlafproblem mit unserem 7 Monate alten Sohn. Er schläft kaum mal 2 Stunden am Stück und ist teilweise in der Nacht 1-2 Stunden wach und quicklebendig. Insgesamt trinkt er in der Nacht auch ziemlich viel ca 2-3 Fläschchen. Unsere Kinderärztin ...

von LitteBoy 30.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafprobleme

Schlafprobleme mit 15 Monaten!

Hallo, unsere Tochter 15 Monate hat seit ca 4 Monaten Schlafprobleme! Sie wird weinend wach und schläft erst wieder nach einer Milchflasche ein! Dann ist als wäre nix gewesen! Ohne Milch geht es nicht! Sie hat vorher immer durchgeschlafen seit sie 6 Wochen alt ist! Langsam ...

von Janne82 27.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafprobleme

Plötzlich Schlafprobleme

Hallo Herr Dr. Busse, ich weiß gerade mit meiner Tochter nicht weiter, die in drei Monaten drei Jahre alt wird. Bisher hat sie mir mit dem Schlafen keine Probleme bereitet, sie ist ohne Schwierigkeiten ins Bett gegangen und hat meistens ohne weiteres durchgeschlafen. Nun ...

von FrageMama 26.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafprobleme

Schlafprobleme

Hallo, gestern wráren wir bis heute zu Weihnachten mit meiner kleinen Tochter (10 Monate) bei meinen Eltern zu besuch und die Nacht war ganz schrecklich (dauernd schreiend wach geworden ab 01.00-3.00 Uhr wach und dann noch mal von 03.00-5.45 Uhr geschlafen. Tagsüber ganz ...

von steffi2490 25.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafprobleme

5 Monate altes Baby hat seit der Geburt Schlafprobleme

Hallo Dr. Busse, Mein Sohn ist jetzt 5 1/2 Monate alt. In den ersten Monaten hat mein Kleiner, geplagt durch Koliken, kaum geschlafen und stundenlang geschrien. Auch nach dieser Phase hat er Probleme einzuschlafen. Er schläft 2 Mal tagsüber, aber nur nach langen Protesten ...

von ZweifachMami 02.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafprobleme

Schlafprobleme am Tag

Sehr geehrter Herr Dr. Busse, mein Sohn ist mittlerweile 17 Wochen alt und seit er ca. 5 Wochen alt ist, ist er tagsüber kaum zum schlafen zu bekommen. Nachts schläft er ohne Probleme und das auch schon seit der 3. Woche, es gab abends noch nie Theater. Er bekommt meist ...

von Judith0408 23.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schlafprobleme

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Andreas Busse

Bei individuellen Markenempfehlungen von Expert:Innen handelt es sich nicht um finanzierte Werbung, sondern ausschließlich um die jeweilige Empfehlung des Experten/der Expertin. Selbstverständlich stehen weitere Marken anderer Hersteller zur Auswahl.

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.