Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Muts am 10.10.2004, 20:42 Uhr

Wie hoch ist das Risiko?

Ich wieß es nicht, würde das Risiko aber schon recht hoch einschätzen, wenn es von beiden Seiten kommt. Bei meiner Bekannten ( sie hatte auch eine LKG- Spalte,)haben es von 5 Kindern 3 in verschiedem Maß gehabt, eine total, zwei " nur" im Gaumen. Kam es in Eurer Familie schon früher vor?
Ich wünsche euch trotzdem Mut zum Kind. Ich denke heute ist die Medizin schon viel weiter, so dass man da ja sehr viel machen kann.
Muts

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.