Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von ellert am 15.10.2004, 10:47 Uhr

was ist Delfintherapie

Entwickelt hat das Therapieprogramm der amerikanische Psychologe und Verhaltensforscher Dr. David Nathanson. Seine Studien belegen, daß Delphine kranke und behinderte Kinder auf besondere Art stimulieren und Lernprozesse in Gang setzen.


Eine mögliche 'Heilungsquelle' könnte in den von den Delphinen ausgesandten Schallwellen liegen, die das zentrale Nervensystem und die Gehirnströme, vorallem bei Kindern, deren Gehirn sich noch im Wachstum befindet, stimulieren.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
hatte ich irgendwie auch recht mit meinen Worten
#dagmar

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.