Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von hexe am 01.12.2007, 22:07 Uhr

@Tina

Hallo Tina !!!!

Was macht Julian? Alles gut überstanden???

Wie war der Herzkatether??

liebe Grüße mandy!!!

P.S. Hab ne neue Email addy...

 
2 Antworten:

Re: @Tina

Antwort von Tina_02 am 02.12.2007, 10:06 Uhr

Hallo Mandy,

Julian hat den HK super überstanden - außer dem Tag 'Bettruhe', das fand er ziemlich ätzend.
Aber sein Lieblingsarzt kam eine Stunde zum Spielen auf die Station, das hat ihn etwas besänftigt.. :-)

Wir haben die nächste große OP dann auch in 3 - 4 Jahren vor uns. Mit etwas Glück auch erst später, was aber eher unwahrscheinlich ist.

Im Moment ist er im Kleinkindschwimmkurs und es macht ihm wahnsinnig Spaß!

Wie geht es Eurem Spatz? Hat er die OP gut weggesteckt und sind die Ärzte mit ihm zufrieden?

Liebe Grüße,
Tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @Tina

Antwort von hexe am 03.12.2007, 20:35 Uhr

Hallo tina...

Super das freut micht, da habt ihr aber Glück gehabt... SUPER !!!

Ja paul hat soweit alles gut überstanden.. Er hat ja im August die Pulmonalklappe von einem totem bekommen..

Waren 10 Tage in tübingen und durften dann wieder nach hause.. Nach einer Woche zu Hause hat klein Stinker fieber bekommen und keiner wußte wo es her kam... Wahrscheinlich hat er auf den Fremdkörper reagiert..

Aber jetzt ist er wieder fit..

Er hat zwar noch ab u zu schwierigkeiten bei Belastung, aber ich denke das ist normal..

Also meine liebe, wir lesen uns wieder..

alles liebe mandy und Paul

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.