Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von SabsZ am 29.04.2003, 18:46 Uhr

Partialepilepsie

Hallo Jasmin,


da du ja schon 'ne Epi-Form angegeben hast,wurde anscheinend ja schon Verdacht konkretisiert?
Darf ich dich fragen,wie die fraglichen Anfälle aussehen?

Tja was wird im KH kommen? Erst einmal wirst du alles konkret schildern müssen,was beobachtet wurde.Dann wird sicherlich körperlich orientierende Untersuchung folgen,Reflexe ect.pp.EEG wird mit Sicherheit auch gemacht-keine Angst ,tut nicht weh.
Alles weitere wird dann anhand der Befunde entschieden.
Oder müßt ihr gar stationär,klang nicht so recht durch?

Und wenn/ob dein Arzt(KiA) nicht
nicht mehr sagen wollte7konnte,liegt wohl am allermeisten daran,dass die meisten in dieser Richtung eher theoretisches Wissen haben .Meine Erfahrung jedenfalls-wenn konkrete Fragen kommen,ist Funkstille,bei sonst gewohnter Verläßlichkeit,weil überfordert.


Liebe Grüße und funk mal durch.

Sabine

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.