Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von nils-aaronmama am 04.01.2003, 13:21 Uhr

neuzugang

hallöchen,liebe ND-Mamas,bin neu hier.
mein kleiner, 16Mon.,ist das erste mal
beschwerdefrei...kein kratzen, keine offenen stellen usw. ich habe super erfahrungen mit reinen aloe-produkten gemacht. ist zwar relativ teuer aber bisher haben wir auch viel geld für hp und hom.medikamente ausgegeben.

 
5 Antworten:

Re: neuzugang

Antwort von BSG am 04.01.2003, 15:49 Uhr

Hallo,

Das freut mich für Euch aber diese Cremes können bei xy wiederrum garnichts bewirken!
Ich denke, Ihr werdet sicherlich auch noch andere Dinge verändert haben ( Ernährung, Umfeld...) anstatt nur zu cremen, oder?
Cremt Ihr denn immer noch und auch noch zusätzlich etwas anderes?
Enthält diese Creme Cortison?
Seit wann ist er beschwerdefrei und ist es beständig

Liebe Grüße

BSG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Aloe Vera hilft wirklich gut

Antwort von Nessimaus am 04.01.2003, 16:28 Uhr

Hallo,

kann nilsaaronmama nur zustimmen, Aloe Vera-Produkte sind echt super. Man kann den reinen Saft ja auch trinken, das hilft sehr gut von innen heraus. Ich selbst verwende auch viele Produkte davon.
Einen Versuch ist es bei ND auf jeden Fall wert!
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kann ich diese Produkte auch schon bei einem 4 Monate alten Baby nehmen? LG Peggy o.T.

Antwort von PeggyF. am 05.01.2003, 12:45 Uhr

123

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kann ich diese Produkte auch schon bei einem 4 Monate alten Baby nehmen? LG Peggy o.T.

Antwort von nils-aaronmama am 06.01.2003, 12:48 Uhr

Aloe kannst du auch bei so kleinen zwergen benutzen, wenn du den saft für die behandlung von innen zusätzlich nehmen möchtest, fang mit ganz kleinen mengen an.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: neuzugang

Antwort von nils-aaronmama am 06.01.2003, 12:54 Uhr

am anfang haben wir natürlich die nahrung umgestellt usw., aber kein nennenswerter erfolg. die creme benutze ich weiterhin und nur diese. cortison brauchen wir seitdem gar nicht mehr. ausserdem gibt es noch den saft zum trinken. ich kaufe aber nicht in der apotheke sondern produkte von flp, die haben ein gütesiegel wg. ständiger kontrollen auf reinheit usw.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.