Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von MamaMo am 18.05.2003, 11:03 Uhr

Milchfreie Ernährung

hallo!

Also erstmal zwei Buchtips:
Ohne Milch und ohne Ei von Beate Schmitt und
Neurodermitis - was koche ich für mein Kind vom pala Verlag

Ich stille noch und meine Maus (4,5 Monate) hat auch Neurodermitis. Sie reagiert auf Kuhmilch und Haselnüsse.
Als ich mir mal die ganzen Zutatenlisten verschiedener Dinge angeguckt habe, habe ich die Krise bekommen! Soßenbinder: Milchzucker, verschidene Grillwürstchen: Milcheiweiß, Brotbackmischungen: Milcheiweiß,...
Aber so langsam arrangiere ich mich mit dem Problem. Meine Soßen binde ich mit Mehl, zum Kochen und Backen benutze ich Sojamargarine und -milch. Schokolade, Kakao und ähnliches ist für mich ganz gestrichen.
Trotzdem viel Erfolg und Kopf hoch!

LG
Maureen

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.