Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Michi mit Luise am 03.10.2004, 17:04 Uhr

Lippenspalte Klinikauswahl etc.

Hallo Anya,
erstmal herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs!
Wir haben zwar keine Spalte, sind aber in der Mund-Kiefer-Gesichts-Chirurgie im Berliner Virchow-Klinikum in Behandlung. Dort werden auch ganz komplizierte Spalten operiert von einer total netten (und äußerst Kompetenten) Ärztin. Ihr seid ganz schön weit weg, sonst könnte ich Dir diese Abteilung bedingungslos empfehlen! Da waren sogar schon Eltern aus Köln (ist ja auch nicht gerade sooo nah!)
Ich schätze mal, nach dem, was ich dort gesehen habe, wird Dein Kind nach der OP ein paar Tage sondiert, wenn die Bügel abkommen, müßte das Stillen eigentlich auch schon gehen, da die Wunden bei den kleinen irre schnell verheilen.
Hast Du mal gegoogelt, LKG-Spalte eingeben. Hier in Berlin gibt es eine Selbsthilfegruppe, vielleicht hats die in München auch?
Ich wünsch Euch alles Gute, hoffentlich nur eine OP und ganz viel Lachen von Eurem Sonnenschein!
Michi

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.