Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Soppi am 23.11.2007, 13:01 Uhr

lein Sprachverständnis?

Habe das schon bei Prof. Jorch gepostet, aber leider noch keine Antwort! Bitte um Eure Meinung!
Vielen Dank


Hallo!
Meine Tochter ist19 Monate alt und kam in SSW 31+6!
Ich sehe bei anderen Kindern aus der Krabbelgruppe, dass sie sich nicht genauso verhält!
Den anderen Kindern sagt man zB Bring mir dies, bring mir das, leg das mal da rein und die machen das! Meine Tochter macht das SELTEN!
Auch zu Haus macht sie es nicht! Singe ich allerdings ein bestimmtes Lied, krabbelt sie schnurstracks zu dem Ort, wo die dazugehörigen Fingerpuppen liegen und bringt mir die Tüte (oder packt sie selbst aus und stülpt sie sich über die Finger)
Wenn sie ein bestimmtes Teil in den Händen hat und man sagt dann: Gib es mir, passiert es öfter! Sage ich aber Bring es Papa, macht sie es seltener (evtl. Zufall)
Was ist Ihre Meinung? Hat sie kein Sprachverständnis oder nur "kein Bock"?

Vielen Dank schon jetzt!

 
2 Antworten:

Re: kein Sprachverständnis?

Antwort von Flora76 am 24.11.2007, 9:55 Uhr

Also, dass sie KEIN Sprachverständnis hat, würde ich nicht sagen. Denn sie tut ja Dinge, die du von ihr im Wort verlangst.

Meine Tochter kam 32+0. Vergiss nicht, ihr fehlen 8 Wochen Entwicklung in deinem Bauch, die sie draußen erstmal aufholen mussten, während andere schon mit der Entwicklung anfangen konnten (ist blöde ausgedrückt, aber ich wusste nicht, wie ich mich verständlich machen sollte *grins*) Mit anderen Worten: Sie DARF den anderen in diesem Alten ruhig etwas hinterher hängen. Lass ihr die Zeit. Außerdem entwickelt sich jedes Kind anders - die einen krabbeln schon ganz früh, sprechen aber erst ultraspät, bei den anderen ist es umgekehrt.

Lass dich nicht verrückt machen. Und wenn du doch ganz unsicher bist, dann frag halt deinen Kinderarzt, ob du sie mal bei einem Logopäden vorstellen darfst.

LG, Flora

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: lein Sprachverständnis?

Antwort von annuk am 24.11.2007, 21:59 Uhr

Hallo!
Meine beiden kamen in der 28. SSW und sind jetzt 18 (korrigiert 15 Monate) und haben letzte Woche damit begonnen, Gegenstände zu holen usw...
Da Deine Kleine ja Lieder erkennt ist bestimmt alles in Ordnung!
Sie braucht eben mehr Zeit, hatte ja auch einen schwierigeren Start als die anderen Kinde der Krabbelgruppe.
Schau doch mal im Frühchen-Forum vorbei!
LG kathrin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.