Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von kati und familie am 11.12.2003, 21:15 Uhr

Kinesiologie/Methode NAET

Hallo an Alle,
war heute mit meinem Allergikerkind aus lauter Verzweiflung bei einer Kinesiologin,-die Beste im Umkreis, so hörte ich- aber dennoch bin ich skeptisch. Sie stellte sehr sehr viele Unverträglichkeiten fest(was mich nicht so sehr wundert, da es meinem Sohn auch nicht so gut geht). Nach ca. 20 Sitzungen, in der sie die Löschung mit NAET durchführen würde, könne man davon ausgehen, dass er wieder fit sei.
Pro Sitzung würden 30 Euro anfallen. Jetzt bin ich ratlos, was ich tun soll, zumal es sich natürlich um sehr viel Geld handelt, andererseits kommen wir homöopathisch und erst recht schulmedizinisch nicht weiter.
Hat Jemand Erfahrung in dieser Sache?
LG Kati mit Aron

 
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.