Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von lylla am 06.03.2003, 7:39 Uhr

@Kauko: Guten Morgen : und....

Hi Kauko!

Ich wollt Dich nochmal zum Behinderten-Ausweis fragen, da wir ja heute wieder zur FF gehen. Also, die Frau da ist seeeehr nett, hat sich aber etwas umständlich ausgedrückt deshalb. Sie meinte, da es bei mir "nur" ums Tragen geht, würde das wohl nicht klappen---andererseits sollte man doch alles ausnutzen, wo sie uns schon das Geld aus der Tasche ziehen (Ihre Worte). Naja, ich bin jetzt jedenfalls etwas verunsichert. Aja, und dann hätt ich noch ne Frage: hast Du vor Lennart in einem integrierten Kiga anzumelden?
Muß mich mal erkundigen, wo hier überhaupt einer ist.

LG
Lisa

 
9 Antworten:

Re: Huhuu Lylla

Antwort von kauko am 06.03.2003, 7:44 Uhr

Also ,ich habe den Ausweis für Lennart auf jedenfall beantragt ,weil ich eben so eine ähnliche Aussage gehört habe....obwohl Lennart ja läuft...

Lennart ist auch schon in einem Integriertem Kiga angemeldet,für eine Kleingruppe mit nur 6-8 Kindern ,weil er in einer integrierten Gruppe mit 11 Regelkindern und 4 auffälligen ,wohl untergehen würde.
Er bommt evt. soagr eine 1:1 Betreuung,d.h. eine Person für ihn ganz alleine.
Er wird dann morgens um 8 Uhr abgehlo und um 15 Uhr wiedergebracht und hat dann dann alles an Therapien dort bekommen.

Ich mußte zwar auch dieses Mal eine Weile mit mir kämpfen ,aber das ist der beste Weg für ihn.

Dadurch das ich ja nun alleinerziehend bin ,ist es auch eine Dringlichkeit und ich hoffe,daß es dann auch im August mit einem Platz klappt.


LG und knuddels

Kauko

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ohh, das hört sich gut an...

Antwort von lylla am 06.03.2003, 7:47 Uhr

....ist er denn dann schon 3 oder geht er früher dorthin?

LG u.
Knuddels
Lisa

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ohh, das hört sich gut an...

Antwort von kauko am 06.03.2003, 7:50 Uhr

Huhuu,

Lennrt wird am 26. August 3 und wird sicher auch nicht von Anfang an die vollen Stunden dort hingehen,aber wir werden´s sehen....

Wann wird Deine Maus 3 ??

Wirst Du von der FF da garnicht unterstützt ??

FF und der Kiga ist bei uns eine Organisation und die FF hat Lennart schon automatisch nach Absprache mit mir dort angemeldet und ich mußte dann auch nochmal anrufen .Einen ganz tollen Infoabend hatten wir dort auch schon ,mit Kiga Besichtigung usw....


Knuddels

Kauko

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

naja...

Antwort von lylla am 06.03.2003, 7:57 Uhr

...die FF versucht jetzt wohl auch rauszufinden, wo der nächstgelegene Kiga ist. Da wo wir zur FF gehen, das gehört ja nicht in unseren Postleitzahlenbereich, ansonsten haben die nämlich im gleichen Haus auch einen, sogar einen Montessori-Kiga. Dort hätt ich Sofia auch gern hingegeben.Naja, wir werden sehen. Sofia wird ja im Feb. schon 3 , dh, sie müßte dann bis August warten. Ich hoffe aber, daß ich sie früher dort rein bekomme!

LG
Lisa

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hä.....??

Antwort von kauko am 06.03.2003, 8:05 Uhr

Ach ja.....*doofbin*,sie hatte ja gerade erst Geburtstag......(da hab ich doch sogar noch eine Karte geschickt ) !!

Naja,Sinica ist ja auch im Februar 3 geworden und konnte erst im August ,bzw. dann schon im Juni in den Kiga,weil ein Kind schon abgemeldet worden ist.
Es ist natürlich auch recht früh mit gerade 3 und dann in Lennart´s Situation....Keshia ist auch gerade 3 gewesen ,aber zw. den beiden liegen auch Welten.
Der Vorteil bei Lennart ist natürlich das er wieder ein Kannkind ist sowie Keshia und 4 Jahre noch Zeit hat bis er in die Schule muß,also ein jahr länger Zeit zum aufholen hat.

Ich würde Sofia aber auf alle Fälle dort anmelden ,damit hilfst Du ihr !!

Läuft sie noch garnicht ??
Krabbelt sie denn ??


LG kauko

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hä.....??

Antwort von lylla am 06.03.2003, 8:07 Uhr

Nee,sie rutscht auf dem Po durch die Wohnung, so wie es ihr Vater (laut SM) damals auch gemacht hat. Auf Krabbeln hat sie keinen Bock. Sie zieht sich aber überall hoch und steht jetzt auch schon mal länger wo.
Ich denke auch, daß der Kiga ihr guttun würde....wir werden sehen!

LG
Lisa

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mhm....

Antwort von kauko am 06.03.2003, 8:12 Uhr

Lennart hat sich ja früher immer auf dem Rücken geschoben und hat daraufhin ja KG bekommen um krabbeln zu lernen und hat es dann ja auch.
Er konnte mit 16 Monaten Laufen ,nachdem er beim Orthopäden eingerengt worden ist ,weil eine Blockarde der Hals-und Lendenwirbelsäule vorgelegen hat...

Wir sind auch schon bei so einigen Ärzten gewesen.....

Ich denke auch das der Kiga unseren Mäusen so richtig gut tun wird.

Wie sieht es bei Sofia mit dem Sprechen aus ??
Bei Lennart kommt ganz,ganz wenig oder eben nur die Anfansbuchstaben ( Bagger=Ba ,Oma =mma ,Laster=La )

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

nöö..

Antwort von lylla am 06.03.2003, 8:16 Uhr

..Sprechen kann sie recht gut und viel. Allerdings hat sie mit den 2- Wort- Sätzen auch erst vor ca. 1 Woche angefangen....aber datt wird schon *g*

LG
Lisa

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: nöö..

Antwort von kauko am 06.03.2003, 8:45 Uhr

Man sagt ja auch immer,daß Kinder nicht alles auf einmal lernen können :-))) und es ist ja auch nicht so wichtig....

Lennart kann sich aber auch so gut bemerkbar machen und ausdrücken ,was er will *g*

LG

Kauko

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.