Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von lissa1 am 14.01.2003, 13:21 Uhr

Ich brauch hilfe

Tipp von meinem Kinderarzt: mal ein bisschen mit dem Fieberthermometer im Popo "rumrühren"- aber gaaanz vorsichtig. 11 Tage ist schon recht lange... bis zu einer Woche aber noch ganz im Rahmen.
Außerdem ist nicht gesagt, dass die Unruhe von Blähungen kommt - das muss nur immer gern und schnell als Erklärung herhalten, wenn Kinder unruhig sind, sich krümmen und viel schreien....
Zum Rest kann ich Dir auch nichts sagen....

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.