Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Aprilbaby am 18.12.2007, 13:43 Uhr

Habt Ihr auch so sensible Kinder?

Hallo,

mein Sohn (fast 8 Jahre) hat (Belastungs-) Asthma.

Das Asthma unter Belastung haben wir mit Medis gut im Griff, ABER vor freudigen Ereignissen (z.B. Weihnachten, er hat auch noch am 22.12. Geburtstag) hustet er sich regelmässig ein :-( Das geht so weit, dass er dazu oft eine Angina oder Mittelohrentzündung ausbrütet.

Ich weiss nicht, wie ich ihm helfen kann. Letztes Jahr mussten wir seinen Geburtstag verschieben, davor - ich weiss nicht wieviele Jahre - hat er nur hustend und krank seinen Geburtstag erlebt. Er tut mir soooo leid!

Wenn jemand Tipps für mich hat oder ähnliche Erfahrungen, freue ich mich über jede Antwort!

Sabine

Wir gehen nachher noch zum Arzt, er isst seit Samstag nur noch Mikroportionen, hat erhöhte Temperatur, obwohl er sehr selten fiebert und nat. Husten.

 
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.