Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von chairili am 17.04.2005, 15:15 Uhr

Freitag stand wieder eine OP an .........

So langsam mag ich einfach nicht mehr, obwohl ich ja nun seit gut einem Jahr wußte, daß diese OP anstehen würde.

Ja, am Do bin ich dann mit Michelle früh nach Münster, erstmal folgten sämtliche Untersuchungen mit der Folge von mehrmaligem Erbrechen und viel viel Weinerei.....! Am spät. Nachmittag löste mich dann mein Mann ab, der auch im Familienhaus ein Zimmer hat.

Zum Glück hat unsere "Große" die OP gut, d.h. ohne Komplikationen überstanden. Das ist schon super erleichternd, aber jetzt geht es ja erst einmal mit allem anderen weiter: noch intensiverer KG, ERGO etc.
Hoffe, daß alles weiter gut verlaufen wird. Bin momentan irgendwie angeknackst und mußte mir das von der Seele schreiben...

LG an Alle die das lesen (und vielleicht auch noch Verständnis dafür haben)

 
4 Antworten:

Re: Freitag stand wieder eine OP an .........

Antwort von Lumbeck_on_tour am 17.04.2005, 19:46 Uhr

Drück dich mal und freu mich das sie die OP gut überstanden hat.

Was hat sie denn? Bin da grad irgendwie net auf dem Stand der Dinge?

LG

Birgit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@Lumbeck_on_tour

Antwort von chairili am 17.04.2005, 20:16 Uhr

Liebe Birgit,
Danke für Deine Worte. Michelle wurde im vergangenen Jahr beidseitig an den Hüften operiert: "aus beiden Oberschenkelknochen wurde je ein Keil herausgesägt, die Beckenknochen wurde gebrochen. - Das Ganze wurde mit einer großen Winkelplatte verschraubt, die nach einem guten Jahr, - also jetzt - wieder heraus operiert werden mußte"
Unter der Narkose hat man auch gleich noch einmal Botox in die Adduktoren injiziert.

Anfang d. Jahres hatten wir noch eine Zahn-OP....
Man wird irgendwie "müde" dabei.... ich weiß nicht, ob Du das kennst- auch die ganzen Termine, die man Woche für Woche wahrnehmen "muß" - vielleicht ist mal eine Pause angesagt.
Naja, genug gejammert - vielen geht es weitaus schlimmer!!

LG Marion

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Freitag stand wieder eine OP an .........

Antwort von sannelea am 17.04.2005, 21:18 Uhr

Ohje, das hört sich ja ziemlich heftig an. Schön, dass es eurer Kleinen gut geht. Kann mir vorstellen wies Euch geht...unser Zwerg hat schon 15 OP`s (darunter auch eine Zahn-Op) und man leidet immer wieder mit obwohl man sich irgendwann dran gewöhnen sollte?!
Alles Gute
Sanne

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Freitag stand wieder eine OP an .........

Antwort von Lumbeck_on_tour am 18.04.2005, 9:09 Uhr

Ach herje das ist ja echt heftig. Kann dich verstehen. Meine Mutter hatte auch ne Hüftop und muß jetzt noch Beinschiene tragen.
Mein Sohn ist entwicklungsverzögert. Also das mit den Terminen kenn ich.
Alles Gute für Euch.

LG

Birgit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2024 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.