Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Jogi am 26.01.2005, 16:14 Uhr

Erfahrungsbericht Psychatrische Klinik wegen Schreibaby/Kind

Ganz ehrlich, wenn ich Deine Zeilen lesen,bin ich fest davon überzeugt, daß er Spannungen in seinem Köpfchen hat.Unser Sohn konnte auch nie Zärtlichkeiten zulassen, bis ihm der Osteopath geholfen hat.
Ich hoffe sehr das man euch weiterhelfen kann! Ich fühle sehr mit Euch. Liebe Grüße

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.