Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von sabrinau am 20.02.2003, 13:54 Uhr

diese schwarzmalerei finde ich ..........!!!!!!

Hallo "ds",

wahrscheinlich habe ich als berufstätige Frau und Mutter eines geistig behinderten Kindes genauso viel oder wenig Zeit wie alle anderen in diesem Forum auch.
Seit einem Jahr schaue ich hin und wieder auf diese Seite und lese in regelmäßigen Abständen immer wieder Beiträge von Müttern, die anderen Müttern leichtfertig zum Austragen eines behinderten Kindes raten - ob nun mit Down-Syndrom oder einer anderen geistigen Behinderung - ohne nach den Lebensumständen der betreffenden Person zu fragen. Das hat mich immer wieder geärgert. Leider fand ich nie die Zeit, eine Art "Gegenposting" zu verfassen.
Da ich mich vor ein paar Tagen beruflich für längere Zeit habe beurlauben lassen, um mehr Zeit für meinen Sohn zu haben, war es mir nun ein Bedürfnis, einmal dagegen zu halten und auch mal auf die "Kehrseite der Medaille" aufmerksam zu machen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.