Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von dunkletaube am 16.12.2007, 14:41 Uhr

Dellwarzen

Vom Arzt bekamen wir Thuja Extrakt, was mein Sohn, der eine leichte ND hat, total nicht vertrug.

Wir haben dann jeden Abend beim Zubett gehen den Warzen gesagt, sie sollen weggehen, weil wir sie nicht wollen. Innerhalb 5 oder 6 Tagen waren alle weg - und unser Arzt erstaunt.

lg
Taube

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.