Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Minerva am 23.04.2003, 8:42 Uhr

Dauerhusten seit letztem Jahr

Sprich deinen Kinderarzt mal auf Gastroösophagealenreflux an. Bei dieser Krankheit flisst Magensäure in die Speiseröhre zurück, reizt den Kehlkopf und löst üble Hustenkrämpfe aus.

Man kann das medikamentös gut behandeln.

Minerva

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.