Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von chyrine2 am 07.02.2003, 13:36 Uhr

bitte lesen und helfen

hallo heute habe ich beim dem spezialist angerufen und gefragt warum der 2 test noch nicht da ist , dann rief sie mich zurück das ich und mein mann am montag zum blutprope kommen ,ich sagte warum sie sagte ja weil die kulturen wachsen so langsam .könnt ihr mir sagen was das heissen soll?? habe ich doch vielleicht hoffnung oder wird es noch schlimmer??

grüsse kerstin

 
4 Antworten:

Re: bitte lesen und helfen

Antwort von Tini mit Charlotte am 07.02.2003, 14:01 Uhr

Hallo Kerstin,

nur keine Panik. Warte doch erstmal ab. Da Du ihr/Euch ja jetzt für den Wichtel entschieden habt, würde ich vorschlagen, alles ganz ruhig anzugehen. Denk daran, daß das Kind in deinem Bauch Deine Gefühle als seine eigenen empfindet. Panik versetzt also auch Dein kleines Mädchen in Unruhe.

Wenn Du nicht weiß, was das zu bedeuten hat, ruf einfach nochmal im Labor an und erkundige Dich und frage, was genau sie sich durch eine Blutprobe Deines Mannes erhoffen und was sie versuchen zu diagnostizieren.

Laß Dich nicht abwimmeln, schließlich geht es hier um Dich und Deine Familie. Aber bis Du Resultate hast, solltest Du Dich auf keinen Fall mehr verrückt machen, als Du es bereits bist.

Kristin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: bitte lesen und helfen

Antwort von Nora76 am 07.02.2003, 15:14 Uhr

Hallo!
Also ich würde auch auf jeden Fall nochmal im Labor anrufen und es Dir erklären lassen.
Sowas muß immer am Freitag vor'm WE passieren - da sitzt man dann 2 Tage lang da und denkt wie ein irrer und macht sich wahnsinnig - also auf jeden Fall gleich anrufen und genau erklären lassen!
Ich drück die Daumen!
*umärmel*
Nora

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: bitte lesen und helfen

Antwort von Weebo am 07.02.2003, 17:29 Uhr

Könnte mir denken, dass sie eine Genanalyse vornehmen. Die dauert ungefähr 2 Wochen. Bei Chromosomendefekten geht das schneller, weil die "offensichtlich" sind, sprich, man kann sofort sehen, ob was mit dem Chromosom nicht stimmt. Die Genanalyse ist komplexer, da erst ein Stamm angelegt werden muss.

Mach Dich nicht verrückt! Wahrscheinlich wollen sie nur das ganze Spektrum sicherheitshalber abklären und deshalb müsst Ihr Eurer Blut untersuchen lassen.

Alles Glück der Welt wünsch ich Euch,
Christina :O)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: bitte lesen und helfen

Antwort von Sabine25 am 07.02.2003, 18:31 Uhr

Vieleicht wurde einfach zu wenig Fruchtwasser entnommen, so das sie nun ein bischen Probleme mit dem Labor haben. Vieleicht ist das DS ja auch irgendwie erblich, und sie wollen wissen von wem. Oder es ist ein Mosaik. Jedenfalls muss das nicht automatisch bedeutend das sie mehr rausgefunden haben. WIe auch...Herzfehler u.ä. könnten sie durch die FU doch eh nicht sehen.
Ach ja, und Du schreibst Dein Mann wird gehen...ist das den schon sicher?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.