Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von GoLLoM am 19.05.2003, 0:51 Uhr

Behindertenfahrdienst u.Schulbeförderung. Was man damit erleben kann und worauf man achten sollte.

Vielleicht darf ich da auch mal was zu schreiben.
Erstmal kann ich die Aufregung gut nachvollziehen!!!

Ich habe selbst mit körperbehinderten, grösstenteils Rollstuhlfahrenden, zusammengearbeitet.
Wir haben natürlich auch Unternehmungen mit "unsren Jungs und Mädels" gemacht. Hatten hierfür einen extra Bus.
Allerdings...

ALLE, die an den Scheiben sassen, waren durch Schulter UND Beckengurt gesichert, der Schultergurt war fest angebracht.
Wenn aber drei Rollis nebeneinander standen gabs ein Prob. Es gab nämlich keine "losen" Schultergurte! Daher standen bei uns immer die in der Mitte, die am Rolli einen Schultergurt hatten.
Desweiteren wurde bei ALLEN ein seperater Beckengurt angelegt. UND die Räder der Rollis wurden vorn wie hinten seperat gesichert, Bremsen selbstverständlich angezogen.

Bei unsren Fahrdiensten (die die Leute in die Werkstatt oder Tagesförderstätte brachten), waren leider nur wenige Gurte vorhanden. ABER wir haben einfach versucht, diese Gurte über die KK genehmigt zu bekommen. Einige Kassen spielten mit, andre nicht :o(
Also sprang unser Förderverein ein.

Ich kann nur von unsrem Fahrdienst reden .. und die haben immer drauf geachtet, dass eine möglichst hohe Sicherheit gewährleistet war.

Gleiches gilt für unsre Unternehmungen (auch längere Ferienfahrten) in der Wohnanlage. Lieber einen weniger mitnehmen, dafür aber gescheit gesichert fahren.

Hoffe, bei Euch geht alles gut!!

GoLLoM, die nie verstehen wird, warum gerade bei den Kranken und Schwachen IMMER noch gespart wird!!! *grummel*

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.