Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Abendstern am 24.06.2004, 9:49 Uhr

Aaaaalso....

meine Tochter geht auch zur Logo,weil sie nicht altersgemäß spricht.Ihre Probleme kommen höchstwahrscheinlich daher,das sie zu entschiedenden Zeiten des Sprechen lernens nicht gut gehört hat,weil sie immer wieder Flüssigkeit hinter dem Trommelfell hatte.
Damit hat sie auch nach wie vor Last,das wird aber ab morgen beim HNO abgeklärt.

Trotzdem,die Fortschritte durch die Logopädie sind so was von gigantisch,sie spricht innerhalb von 4 Monaten viel,viel deutlicher,und holt auch ganz viel alleine auf.

Hattet Ihr denn schon ein Anfangsgespräch bei einer Logopädiepraxis??Dort wird ja erstmal festgestellt,was für eine Therapie gemacht wird,und wie die aussieht.

Ich wünsche Euch alles Gute!!

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.