Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Tennis spielen

Hallo Frau Höfel,

jetzt ist mir noch eine Frage an Sie eingefallen:

Ich hatte am 15.12.16 meinen ersten Kaiserschnitt und würde gerne ab 10.02. wieder mit dem Tennistraining anfangen. Meine Hebamme meinte, dass dies viel zu früh ist und ich nicht spielen darf wegen Beckenboden, Narbe etc.

Was sagen Sie dazu? Es wäre auch "nur" eine Stunde einmal in der Woche. Aber wenn es nicht gut ist, dann lass ich es. Probleme möchte ich nicht deswegen bekommen.

Danke nochmals für Ihre Antwort

LG Nini

von Nini2308 am 20.01.2017, 12:48 Uhr

 

Antwort:

Tennis spielen

Liebe Nini,

es kommt darauf an, ob der Beckenboden stabil und die Rektusdiastase annähernd geschlossen ist. Wenn ja, dann langsam auftrainieren.

Zur Info noch der Standard-Text:
"Sie sollten erst Ihren Beckenboden stärken, da er durch Hormone aufgelockert wurde..
Begonnen wird also mit Beckenbodenübungen - erst später (wenn die Rektusdiastase annähernd geschlossen ist!!!!!) mit Bauchmuskelübungen.

Leichtes Ausdauertraining ist nach dem Beckenbodentraining okay! Schwimmen - auch sehr gut! Auch für Ihre Gelenke! Fahrradfahren als Ausdauertraining ist okay. Joggen bitte langsam beginnen, da die Gelenke unter Umständen Schaden nehmen können. Der Crosstrainertrainer sollte noch Pause haben.

Mit den heutigen OP-Methoden sind die Frauen zügig wieder fit - zumindest fühlen sie sich so!
Und da nichts weh tut (also nichts an eine der größten Bauch-Operationen erinnert) und die Frauen deshalb auch dem Umfeld signalisieren, dass sie schon wieder funktionieren, hält sie auch niemand von körperlich schweren Arbeiten und Sport ab.

Die Hautnaht geht manchmal auf, sie sollte nach 7 Wochen aber verheilt sein. Das Problem sind entstehende Mikrofissuren. Diese kleinsten inneren Verletzungen führen zu Verwachsungen und diese können höllische Schmerzen verursachen.

Die 3-4monatige Pause hat also Ihren Sinn!"

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 21.01.2017

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.