Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

Antwort:

Druck nach unten wenn ich meine Periode bekomme

Ich habe das auch seit meiner ersten Geburt.
Teilweise tut das extrem weh.
Ich vermute, dass die Gefäße und das Gewebe insgesamt durch die Hormone weiter bzw weicher sind.
Das wirkt bestimmt auch ziemlich auf den Beckenboden.
Bei mir zieht das teilweise bis in die Beine rein.

Ich bin auf Frau Höfels Antwort auch gespannt.

LG

von Minne am 10.10.2016, 23:13 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Periode druck im Scheidenbereich

Hallo Frau Höfel, Mein Sohn wurde vor 8 Monaten geboren. Hatte einen Dammschnitt. Ist gut verheilt. Bis zum 3. Monat habe ich gestillt. Mein Problem ist, dass wenn ich meine Periode habe, am ersten Tag und auch ein bisschen am zweiten Tag einen Druck unten Rum spüre, wenn ...

von DanielLukas2015 24.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Periode, Druck

Wann kommt endlich meine Periode zurück

Hallo, unser Sohn wird jetzt 10 Monate alt und wird Mittags und Abends zum Einschlafen gestillt sowie nachts. Schnuller oder Flasche hat er noch nie genommen. Ich habe seither meine Periode noch nicht bekommen, ich denke mal ich stille noch zu viel ob wohl ich zwischen den ...

von PüppiLangnerStrumpf 10.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode

Druck Ultraschall

Zurück Druck Ultraschall Lieber Dr. Bluni, Liebe Fr. Höfel, Ich war gestern bei 11+5 zur Kontrolle und Nackenfaltenmessung zum Ultraschall. Da das Baby wohl nicht ideal gelegen ist, versuchte es die Ärztin mit festem Druck bzw. Stössen mit dem Ultraschallgerät in eine ...

von Baby64 08.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druck

Druck/ unangenehmes Gefühl im Bauch

Guten Tag Frau Höfel, meine Tochter ist jetzt 11 Monate alt. Seit ich ungefähr im 5. Monat schwanger war, bekam ich im Stehen immer so eine Art Druck/ unangenehmes Gefühl im Bauch, so das ich mich oft vorn über beugen und abstützen musste, bzw. hinsetzen. Meine Frauenärztin ...

von Saleela 05.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druck

Brennen vor Periode

Guten Tag, ich habe im Februar meine Tochter auf natürlichem Weg bekommen und hatte nun zum zweiten Mal meine Periode. Vor dem 1. Mal hatte ich ein starkes Brennen in der Scheide und war ganz rot. Meine Ärztin tippte auf eine Kontaktallergie. Als ich dann meine Periode hatte ...

von Sonja_1 05.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode

starker Druck nach unten 38.SSW

Hallo Frau Höfel, ich bin nun in der 38. SSW (37+2) und verspüre seit gestern einen sehr starken Druck im Bauch, vor allem im unteren Bauchbereich. Ich habe ständig das Gefühl, mich total "überfressen" zu haben und die Bauchdecke spannt extrem. Es ist unangenehm, außerdem ...

von Fanca 20.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druck

Periode nach geburt

Hallo frau höfel Mein sohn ist nun 15monate alt,er ist per kaiserschnitt auf die welt gekommen.ich habe ihn nicht gestillt.habe für 6monate die pille genommen weil mein frauenarzt meinte dass sich mein zyklus dadurch wieder normalisieren sollte (habe da unregelmäßug meine ...

von Quarkstrudel87 29.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode

Druck nach unten und Schambein 38. Ssw

Hallo. Ich habe seid Tagen ein Druck nach unten und auf dem schambein. In liegen und sitzen geht es aber sobald ich aufstehe und gehe ist der Druck sofort da. Habe auch sehr viel Ausfluss und mein Mann muss mir oftmals hochhelfen weil ich es alleine nicht schaffe. Was kann ...

von Sabbi16 17.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druck

Stillen und Periode

Hallo Fr Höfen ich Stille noch meine 16monate alten Zwillinge alle vier Stunden und nach Bedarf. Seit der ss hab ich keine Periode mehr. Heute war ich beim FA zur Krebsv. und sie meinte meine gebärmutterschleimhaut wäre dick und sieht danach aus das ich meine Periode krieg. ...

von inusik24 16.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Periode

Ist das der Druck nach unten?

Sehr geehrte Frau Höfel, Ich habe eine gebärmutterhalsverkürzung seit der 21 ssw. Ich befinde mich mittlerweile in der 27 ssw und der Befund ist stabil geblieben bzw hat sich leicht verbessert von anfangs 2 zu 2,5 cm. Alle fragen immer ob ich Druck nach unten verspüre aber ...

von Leeni1993 17.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Druck

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.