Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

Bau-Lärm für's Neugeborene?

Liebe Frau Höfel
Ich bin jetzt in der 40.SSW.,
d.h., mein Baby kann jeden Tag zur Welt kommen. Nun meine Frage: Bei uns im Haus wird bei der Nachbarin die ganze Wohnung umgebaut und es ist ca. 1.Monat lang ein Bau-Lärm! Kann dies dem Neugeborenen nicht schaden, wenn wir vom Krankenhaus heim kommen und jeden Tag so ein Lärm ist? Das Gehör des Babys ist doch in den ersten Lebenswochen noch sehr sensibel, oder?

von Sandra am 27.09.2003, 12:50 Uhr

 

Antwort:

Bau-Lärm für's Neugeborene?

Liebe Sandra,

Sie werden staunen, wie gut Ihr Kind schläft - wenn es nicht gerade neben dem Presslufthammer steht!

Sie glauben gar nicht, wie laut es im Bauch ist! Ist Kind lebt auch ungeboren nicht in totaler Stille!

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 29.09.2003

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.