Haustiere

Haustiere - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Schippchen am 22.10.2011, 11:27 Uhr

Wie gewöhn ich dem Kater das Beissen ab?

Hallo ihr Lieben!

Es geht um den kleinen Joker, 12 Wochen alt, sehr verschmust aber natürlich auch unglaublich verspielt

Die Krallen haut er ja schon kaum noch in meine Hände, aber jetzt kommt er auf den Trichter, immer doller zuzubeissen. Generell hat er immer ein lautes "Nein!" zu hören gekriegt, wenn er damit anfing.
Doch das hält ihn dennoch nicht davon ab, auch zum Signal, dass er spielen will, jetzt auch in unsere Arme zu beissen (vorher warens ja nur die Finger BEIM Spielen).

Sonst hört er eigentlich gut, weiss, dass er beim lauten "Nein!" nicht auf den Tisch darf zB.

Wie kann ich ihm am deutlichsten zeigen, dass beissen nicht zum spielen gehört? Mit Wasser spritzen als "Erziehungsmethode" machen wir zB gar nicht, denn er hat nur bedingt Angst vor Wasser, was wir nicht verschärfen wollen (wenn ich bade sitzt er zB auf einem Brett über der Wanne, hält die Pfoten ins Wasser etc. und genießt das mit mir alleine sein).

 
5 Antworten:

Re: Wie gewöhn ich dem Kater das Beissen ab?

Antwort von LadyFLo am 22.10.2011, 12:49 Uhr

Du kannst gezieltes "Rauftraining" mit ihm machen- DAzu am besten einen Topflappenhandschuh oder Ähnliches nehmen- da darf er reinbeissen- tut es etwas weh- jammern oder nein sagen- lässt der Druck nach wird weitergespielt- wenn nicht- Spiel SOFORT beenden. Beisst er so- geh aus dem Zimmer, nachdem Du mit ihm geschumpfen hast- nach 1-5 min gehst Du zurück und bietest ihm etwas zum spielen an wo er sich austoben kann- ohne Dich zu verletzen.
Hab damit 5 Katzen großgezogen- und m,it allen kann ich inzwischen ohne SChutz raufen- sie passen auf, dass sie mir nicht weh tun- nehm ich aber ne Decke oder ähnliches über die Hand wird fester zugelangt.
LG LadyFlo
PS: Du kannst ruhig die Wasserspritze nehmen- wir haben sie auch als "Fernerziehungsmittel" und Trotzdem kommen 4 von 5 Katzen regelmäßig an die Wanne Kucken, Wasser trinken oder Füße angeln.
(alternativ zum spritzen funktioniert auch ein kräftiges Pusten ins Gesicht)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie gewöhn ich dem Kater das Beissen ab?

Antwort von miebop am 22.10.2011, 12:55 Uhr

1. Eine so junge Katze sollte nicht allein sein. Junge Katzen wollen und müssen balgen - das machen sie normalerweise mit Artgenossen.

2. Niemals mit den Händen spielen, auch wenn es verlockend ist. Das 12 Wochen alte Kätzchen von heute wird mal 4 bis 6 Kilo schwer und sieht eure Hände dann immer noch als Spielzeug an. Hände sind zum Streicheln da, wird die Katze übermütig, haben wir sie einfach konsequent weggezogen und ein Spielzeug angeboten. Muss ich erwähnen, dass diese Katzen besser erzogen sind als unsere Kinder und NIE beißen oder kratzen?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

miebop

Antwort von Schippchen am 22.10.2011, 13:14 Uhr

Aber wann hättest du ihn denn getrennt? Soweit ich weiss, ist der beste Zeitpunkt, wenn die Kleinen feste Nahrung fressen. Seine Mutter hat die Lüdden schon gar nicht mehr saugen lassen, sondern sich Wollknäuel vor den Bauch gelegt, damit sie nicht mehr ankommen.
Seine Geschwister sind zum selben Zeitpunkt vermittelt worden...

Aber das mit den Händen ist einleuchtend... er hat eine Kuscheltiermaus auf die er total abfährt, werd ihm dann mal die hinhalten (ansonsten steht er halt nur auf Bänder, die irgendwo dran hängen, Gitarrenseiten, die er erklingen lässt und Taschentücher bzw. Stilleinlagen, also nichts, womit er dann rauft)

LadyFlo: Das Rauftraining klingt auch interessant... ist aber schlecht umzusetzen, wenn man nebenbei mit ihm spielt oder er abends ins Bett kommt zum spielen. Da dann aufzustehen und 5 Minuten rausgehen ist dann doch eher blöd... ich werd beides probieren. Einerseits, dass er dann diese Maus zu fassen hat und nicht meine Hand und falls er doch die Hand erwischt, das Training.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: miebop

Antwort von miebop am 22.10.2011, 14:15 Uhr

Ja, huch, wann habt ihr ihn denn von der Mutter getrennt? Das macht man frühestens mit 12 Wochen, gute Züchter (für mich der Maßstab auch bei einer Hobby"zucht") warten sogar manchmal bis zur 16. Woche, damit die Sozialisierung durch die Mutter stattfinden kann.
Und das "junge Katzen sollten nicht allein sein" bezieht sich auf Wurfgeschwister oder auf schon im Haushalt anwesende Katzen, weniger auf die Mutterkatze.
Junge Katzen, die ohne Artgenossen aufwachsen und noch dazu sehr früh, d.h. vor der 12. Woche von ihrer Mutter getrennt wurden, haben eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit, Verhaltensstörungen zu entwickeln, erst recht wenn sie in der Wohnung gehalten werden, denn das ist einfach hochgradig nicht artgerecht. (Ich halte selbst zwei Katzen in der Wohnung, die Kritik gilt also auch für mich. Allerdings sind sie zu zweit und die eine ist aus dem Tierschutz mit unklarer Vorgeschichte, die man ihr anmerkt, die andere ist auch ein Tierschutzfall, allerdings bis zur 14. Woche bei ihrer Mutter geblieben und eine Traumkatze, wie sie im Buche steht.)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wie gewöhn ich dem Kater das Beissen ab?

Antwort von LadyFLo am 23.10.2011, 7:09 Uhr

DAs Rauftraining kannst auch einfach einmal am Tag machen- wenn Du mal 5 bis 10 Minuten Lust hast- meist reicht das weil Kater plötzlich anfängt zu rennen.
Damit er sich austobt kannst ja auch einen seiner Spielbändel mitsamt Lieblingmaus an deinen Gürtel binden und bei der Hausarbeit hinter dir herziehen- ist meist für ihn ne Megagaudi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Haustiere:

Ich glaub mein Kater dreht durch.....

Wie manche ja wissen ist er uns zugelaufen und hat gleich nen Haufen voller Krankheiten mitgebracht....So wegen seiner Chronischen Blasenentzündung muss er mal wieder Tabletten nehmen....Neue Tabletten.... Seitdem ist der Verrückt....Kurz nachdem er die Tabletten drin hat ...

von Hamburger_Mama 19.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kater

Kater...

Hallöchen! Hab ja schon einmal hier gepostet und ganz gute Tipps bekommen. Es ist zwar nicht mein erstes Tier, aber der kleine Joker ist zum einen der erste, den ich so jung bekomme und dann der erste KATER. Hatte bisher immer nur Katzen... Bisher ist er super, wie ein ...

von Schippchen 17.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kater

DRINGENDE Frage wegen Katze und Kater

Wir haben nun seit dem 9.8 eine Katze und ein Kater sie sind beide im Mai geboren... Heute wurden sie beide Katriert... so schön so gut, nur hat die Katze nun so eine Halskragen um die sie auch 10 Tage um haben muss. Ich finde das ganz schrecklick, weil sie so garnicht ...

von mausi87hb 07.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kater

Heute Abend ist mein Kater schon 14 Tage verschwunden

und wir sind inzwischen umgezogen. Die Hoffnung dass ich meinen Dicken je wiedersehe, ist quasi auch geschwunden. Ich fahre zwar jeden 2 Abend zur alten Adresse und suche nach ihm, aber niemand hat ihn dort in den letzten 14 Tagen gesehen und spurlos kann ein Kater ja nicht ...

von MamavRene 06.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kater

Kater im Bett

Hallöchen! Wir haben seit Montag einen kleinen Kater. Dass er nicht auf den Tisch darf, hat er inzwischen verstanden, doch das Problem ist, dass ich schwanger bin und er deswegen nicht ins Bett soll, damit er später, wenn das Baby da ist, sich nicht dazulegt. Allerdings ...

von Schippchen 05.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kater

Katze und Kater zoffen sich nur noch...

Hallo, folgendes Problem... Unsere zwei Katzen, Kater etwas über ein Jahr, Katze fast zwei Jahre, leben seit letztem Jahr Oktober zusammen. Seit einigen Wochen gibt es zwischen den beiden nur noch Streit. Der Kater geht ständig auf sie los und es fliegen echt die Fetzen, es ...

von britta&tascha 26.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kater

Jetzt ist mein Kater schon 2 Tage weg

und gerade als ich wieder suchen war, habe ich ein junges Mädchen angesprochen und gefragt, ob sie in den letzten 2 Tagen einen roten Kater gesehen hätte. Da hat sie mir erzählt, dass wohl hier in der Gegend sehr oft Katzen spurlos verschwinden würden und vorallem rote. Oh ...

von MamavRene 24.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kater

Kater raus

Hallo! Wir ziehen bald um, haben jetzt eine Wohnung (1.OG), dann ein Haus. Bislang war unser Kater reiner Wohnungskater (ab und zu darf er auf den Balkon, versucht dann aber den Weg nach unten irgendwo zu wählen). Aber wenn wir ebenerdig im Haus wohnen, dann soll er auch ...

von schnecke1 18.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kater

Kater überfahren wie sag ichs meiner Tochter

Hallo ihr lieben, Habe gerade unseren Kater beerdigt er wurde heut früh überfahren. Meine kleine is 3 und sie hat ihn gelieb wir hatten ihn erst zwei Monate! Wie und vorallem was sag ich ihr wo ihr geliebter Titus is? Alles scheiße bin immernoch am heulen! ...

von Mamasusi81 13.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kater

wegen kastration von meinem kater

war eben beim TA um schauen zu lassen ob man es schon machen kann (5,5 mo ca) , sie sagte, das die hoden zu klein wären (aber ertastbar sind sie und im hodensack), sie sagte, ich soll in 1-2 monaten wieder kommen, er soll erstmal biscvhen mann werden. ehrlich gesagt möchte ...

von Liebemaus 08.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kater

Die letzten 10 Beiträge in Haustiere - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.