Haustiere

Haustiere - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Caipiranha am 10.05.2010, 12:22 Uhr

Seit Monaten Durchfall und immer mal wieder Erbrechen... Mein Latein ist am Ende

Hast Du mal einige Tage reine "Schonkost" gemacht? Z.B. NUR Pferdefleisch mit Karotten?

Bei einer Futtermittelunverträglichkeit würde ich sofort von industriellem Futter abrücken und selbst kochen (oder roh füttern). Sobald etwas gut verdaut wird, erst einmal dabei bleiben (und wenn es eben mal ein paar Wochen nur Hühnchen mit Karotten gibt) damit sich der Darm beruhigt und dann ganz langsam andere Fleisch- und Gemüsesorten ausprobieren.

Die meisten Tierärzte raten erst zu spät von Industriefutter ab.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Haustiere:

Hund hat Durchfall- was kann ich geben ?

Unser Hund hat wohl irgendwas gefressen, was er nicht so ganz vertragen hat (eventuell auch irgendwas auf der Wiese, keine Ahnung) Auf jeden Fall hat er Durchfall, nicht wässrig, aber eben sehr dünn. Hab schon Karotten mit Hühnchen gekocht, aber es gibt doch bestimmt auch ...

von mama von Joshua 14.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Durchfall

Die letzten 10 Beiträge in Haustiere - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.