Haustiere

Haustiere - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von tigger3 am 28.09.2011, 18:29 Uhr

laparoskopische kastration ?

hi zusammen !
hab heute morgen einen bericht im fernsehen gesehen, da wurde eine hündin laparoskopisch kastriert. also ohne grossen bauchschnitt !
dabei wurden die eileiter durchtrennt und die eierstöcke entfernt. die gebärmutter blieb an ihrem ort.
ist das tatsächlich eine kastration? man wollte der hündin die anstrengende läufigkeit ersparen.
ich dachte immer dafür müßte man auch die gebärmutter entfernen ?!
das entfernen der eierstöcke würde demnach "nur" unfruchtbar machen, aber die läufigkeit nicht beeinflußen !?
lg

 
3 Antworten:

Re: laparoskopische kastration ?

Antwort von Pamo am 28.09.2011, 19:04 Uhr

Wenn die Eierstoecke entfernt wurden, dann muesste das eine Kastration sein. Klingt toll.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: laparoskopische kastration ?

Antwort von tigger3 am 28.09.2011, 20:43 Uhr

ja !
die hündin hat nur 3 kleine löcher, keinen großen bauchschnitt. die wahrscheinlichkeit einer inkontinenz geht gegen null, da das organ (gebärmutter) ja noch an ort und stelle ist. die hündin muß auch nicht so extrm geschont werden.
lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: laparoskopische kastration ?

Antwort von Pebbie am 30.09.2011, 10:11 Uhr

Klar ist das eine Kastration.
Die Organe die die Hormone bilden, sind entfernt worden. Es git keine Läufigkeit mehr.
Nur Unfruchtbar wäre die Hündin, wenn die Eileiter abgebunden würden. Dann findet noch der Eisprung statt, aber es kann eben nicht den Eileiter entlang wandern. Aber die Läufigkeit gibt es dann trotzdem.
Als unsere Hündin vor 14 Jahren kastriert wurde, hat der Arzt auch die Gebärmutter drin gelassen, eben aus dem Grund der dann geminderten Gefahr der Inkontinenz.
LG Ute

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Haustiere:

wegen kastration von meinem kater

war eben beim TA um schauen zu lassen ob man es schon machen kann (5,5 mo ca) , sie sagte, das die hoden zu klein wären (aber ertastbar sind sie und im hodensack), sie sagte, ich soll in 1-2 monaten wieder kommen, er soll erstmal biscvhen mann werden. ehrlich gesagt möchte ...

von Liebemaus 08.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kastration

frage wegen kastration beim kater

mein katerchen ist jetzt 5 monate alt. ich möchte ihn kastrieren lassen, bevor er anfängt die wohnung zu besprühen. wisst ihr wann die beste zeit ist?? oder ist das jetzt noch zu früh? ich finde einfach nichts aufschlussreiches im internet. mal steht da, erst kastrieren, ...

von Liebemaus 29.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kastration

kastration ?

hi zusammen ! habt ihr eure hunde kastrieren lassen (egal ob hündin oder rüde)? warum habt ihr sie kastrieren lassen und wie ging es den hunden danach - was hat sich zum positiven/negativen geändert? vielen dank schon mal für viele informative und interessante ...

von tigger3 11.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kastration

Wie lange makiert ein Kater nach der Kastration?

Wir haben heute unsern neuen Kater aus dem Tierheim geholt. Er wurde am Mittwoch Kastriert. Sie sagten wir könnten ihn mit nehem er würde nicht mehr makieren. Tja das war wohl nix. Er ist jetzt grad 45 min hier und makiert alles voll. Könnte es die aufregung oder Angst ...

von Kitty2010 28.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kastration

Kaninchenfragen : Futter und Kastration

Unser Kaninchen wurde Donnerstag kastriert und ist seitdem in einem Käfig alleine. Der Käfig ist ohne Streu - nur mit Pappe und Küchenrolle ausgepolstert damit sich nichts durch die Krümel infiziert. Nun meine Fragen: wann kann er wieder zu den anderen Kaninchen und wann ...

von maya-mit-zwerg 07.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kastration

Chemische Kastration beim Rüden....

Hallo ! Hat bereits jemand Erfahrung mit einer Chemische Kastration beim Rüden ???? Unser Hintergrund: Wir haben einen Chi... Namens Bruno :-) . Bruno ist ein ganz toller, ruhiger und lieber Hund ..... zu Hause ABER sobald wir raus gehen, ist alles vorbei ...

von Maaama 11.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kastration

Kater uriniert nach Kastration immer an eine Selle

Hallo, unser einer Kater macht seitdem er letztes Jahr kastriert worden ist immer wieder sein Geschäft unter die Eckbank in die Ecke . Wir sind total ratlos deswegen !!! Hatte jemand schonmal ...

von kati003?? 08.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kastration

Flöhe und Kastration

Hallo Ihr Lieben, darf ich zwei Fragen in die Runde stellen? Ich danke vorab schon für eure Antworten. 1. Unser Katerle hat Flöhe *arghhhh* Er lebt ausschließlich drin und hatte bei Einzug hier keine Flöhe. Kontakt zu anderen Tieren gibt es nicht - bis auf einen ...

von suchepotentenmannfürsleben 01.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kastration

"Neue" Katze nach Kastration?

Hallo rundum, am vergangenen Mittwoch wurde Lilly (1 ½ J.), die Katze meines Enkels kastriert. Wir kennen sie eigentlich als „wilde Tigerin“, die schon mal hinter einer Türe lauert um gezielte Angriffe auf Beine und Füsse zu starten oder sich während dem Spielen auch gerne ...

von eviba 25.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kastration

kastration von hunden

wir haben ja noch keinen hund. überlegen ob rüde oder hündin. jetzt traf ich eine bekannte - die vor kurzem einen rüden adoptiert hat - mit der begründung: bei einer kastration würde das fell der hüdin so schäbbig werden (ist ein elo). eine andere bekannte hat ihre hündin ...

von tigger3 10.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kastration

Die letzten 10 Beiträge in Haustiere - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.