Haustiere

Haustiere - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von alisasmama am 05.10.2010, 19:00 Uhr

Katze pinkelt plötzlich überall hin

Hallo,

habe da ein kleines Problem mit unserer Katze. Sie ist nun seit 4 Wochen bei uns und jetzt 13 Wochen alt. Anfangs hatte sie noch Probleme mit dem Katzenklo und es ging hier und da was daneben, da sie von draußen kam und kein Katzenklo kannte. Nach etwa 3-4 Tagen war aber auch das kein Problem. Nun macht sie seit einigen Tagen ständig irgendwo hin, wo sie sich gerade aufhält. Eben sah ich es auf der Couch. Ich habe sie direkt hoch genommen und zur Toilette getragen und auf dem Weg dahin lief es die ganze Zeit weiter. Es liegt nicht an einem zu selten gereinigten Katzenklo denn ihr großes Geschäft macht sie auch da rein und es wird alle 3-4 Tage komplett gesäubert. Meist macht sie darin auch Pipi, aber es ist nun mehrmals so gewesen, dass sie irgendwohin pinkelt. Ist sie zu faul oder könnte sie evtl. eine Blasenentzündung haben? Wie könnte ich das feststellen? Vielleicht hat ja ein erfahrener Katzenbesitzer hier ´ne Idee...

Viele Grüße
Jessica

 
5 Antworten:

Re: Katze pinkelt plötzlich überall hin

Antwort von Melli130 am 05.10.2010, 20:13 Uhr

Hallo du,

nunja, erstmal solltet ihr das Klo täglich säubern.
Dann würde ich ein Zweites aufstellen.
Katzen können sehr pingelig sein, was ihre "Bedürfnisse" angeht.

Eine Blasenentzündung könnte es immer sein, dafür müsste man den Urin untersuchen. Entweder du besorgst dir entsprechende Urinsticks beim TA oder in der Apo, oder du kannst Urin auffangen und direkt zum TA bringen, damit er das untersucht.

Infrage kommt auch Protest aus anderen Gründen, Unwohlsein oder Schmerzen.

Ich persönlich tendiere immer dazu, erstmal alles organische abzuchecken und wenn da alles in Ordnung ist, dann geh ich auf die Protestursachensuche.

LG melli

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Katze pinkelt plötzlich überall hin

Antwort von alisasmama am 05.10.2010, 20:27 Uhr

Hallo Melli, danke für die rasche Antwort. Die groben Ausscheidungen werden jeden Tag aus der Toilette entfernt. Ich meinte mit alle 3-4 Tage säubern, dass dann die komplette Einstreu (Catsan) gewechselt wird. Ich empfinde ein riechendes Katzenklo nämlich auch nicht als angenehm. Bekomme ich diese Test´s in einer normalen Apotheke? Hast du zufällig einen Namen dafür? Ist es denn "normal", dass der Urin weiter läuft, wenn ich die Katze erwische und hoch nehme? Ich hätte eher vermutet, dass die dann aufhören zu pinkeln...

Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Katze pinkelt plötzlich überall hin

Antwort von Melli130 am 05.10.2010, 21:35 Uhr

oh entschuldige, dann habe ich dich falsch verstanden.

Hm, es soll Katzen geben, die den Urin dann weiterlaufen lassen, mir selbst ist noch keine untergekommen.

Ich würde dir den Combur 5 empfehlen. Davon gibts die kleine 10er Packung und alles Wichtige wird da mitgetestet.
Um einen bakteriellen Infekt der Harnwege zu erkennen, müssen sich die Teststreifen bei Nitrit und evt. Hämoglobin verfärben. Tun sie das, liegt auf jeden Fall eine Blasenentzündung vor. Verfärben sie sich nicht, kann man zu 80 % sicher sein, dass es sich nicht um eine Blasenentzündung handelt.
100 % sicher kann man sich aber nur sein, wenn man den Urin auffängt und beim TA genau untersuchen lässt (also nicht nur mit Stick sondern mit Sedimentuntersuchung und ggf Urikult anlegen)

Habt ihr denn nur ein Kaklo? Hat sich bei euch was geändert oder seid ihr momentan irgendwie gestresst? Katzen können da sehr feinfühlig sein. Leben noch weitere Katzen oder andere Haustiere mit bei euch und wie alt sind eure Kinder?

LG und sorry für die vielen Fragen
Melli

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Katze pinkelt plötzlich überall hin

Antwort von alisasmama am 05.10.2010, 21:50 Uhr

Nix sorry für die Fragen, Danke für deine Antworten...

Wir haben nur ein Katzenklo, welches im Keller steht. Die Tür zum Keller ist aber immer auf, so dass sie zu jeder Zeit dahin kann. Ich wüsste momentan nicht, wo ich ein weiteres Klo aufstellen könnte. Das Bad ist auch im Keller und im WC oben ist kein Platz, gerade mal etwas mehr als 1 qm groß. Und in Küche/Esszimmer oder Wohnzimmer möchte ich kein Katzenklo stehen haben. Meine Tochter ist 9, wird im Januar 10. Andere Tiere haben wir nicht...Bei uns ist eigentlich alles wie vor 4 Wochen, als wir sie bekommen haben. Sie pieselt auch erst seit ein paar Tagen irgendwo hin. Beim ersten Mal habe ich sie im Heizungskeller entdeckt, als ich Wäsche aufhing hat sie sich in eine Ecke gehockt. Ein anderes Mal waren wir im Zimmer von meiner Tochter, da setzte sie sich in die Unterwäschenkiste un pinkelte darein. Und als ich Freitag krank auf der Couch lag, war meine Decke nach dem aufwachen gut nass. Das passierte am gleichen Tag direkt noch mal. Und eben heute hat sie quasi während des Spielens inne gehalten, sich hingehockt und gepinkelt.

Ich weiß es auch nicht, es ärgert mich nur, weil wir hier Natursteinfliesen verlegt haben wo Flüssigkeiten sich direkt aufsaugen und ich Angst habe dann die Gerüche nie mehr raus zu bekommen. Wobei sie bisher nicht auf die Fliesen gepinkelt hat. Aber daher mein Verdacht auf eine eventuelle Blasenentzündung, da die Fliesen saukalt sind. Sie schläft zwar nicht auf den Fliesen, aber hält sich durch Spielen etc. doch schon viel darauf auf.

Ups, und jetzt ist es doch ein wenig lang geworden...

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Katze pinkelt plötzlich überall hin

Antwort von Melli130 am 06.10.2010, 21:01 Uhr

ich würde das wirklich erstmal organisch abklären lassen. Meist findet sich dort schon der Übeltäter. Wenn organisch doch alles in Ordnung ist, dann kann man immer noch sehen.

Stell doch einfach trotzdem mal für zwei drei Tage ein Kistchen in den Raum, in dem sie sich viel aufhält. Wenn es daran gelegen hat, dann könnt ihr immer noch in Ruhe nach einem vernünftigem Plätzchen für ein zweites Klo nachdenken, denn wenn das wirklich die Ursache ist, dann lieber ein zweites Klo als ständig alles vollgepieselt

LG Melli

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Haustiere - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.