Haustiere

Haustiere - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von februar2007 am 20.07.2011, 9:45 Uhr

Hilfe, mein Hund hasst Regen

Ich bin echt am Verzweifeln. Heute regnet es mal wieder in Strömen und mein Hund will keinen Fuß vor die Tür setzen, ergo nicht Pipi machen, winzelt aber dafür den ganzen Tag vor der Tür
Er mag Wasser, wenn man reinspringen kann, aber von oben? Sein Horror.
Was mach ich denn bloß mit ihm?
Hat jemand nen Tipp?

LG

 
12 Antworten:

Re: Hilfe, mein Hund hasst Regen

Antwort von Loona85 am 20.07.2011, 9:56 Uhr

Betty mag auch keinen regen, sie hat heute morgen nichts gemacht....ich hoffe dass es bald weniger regnet bzw aufhört dass ich dann gleich mit ihr raus kann und sie was machen kann....
weis auch nciht was man da machen kann auser abwarten bis es weniger wird oder immer mal wieder versuchen evtl mit leckerli rauslocken.....
betty ist so, sie geht raus beim regen aber weigert sihc in die wiese zu gehen, sie stellt sich unter einem baum unter und wartet bis es wieder rein geht.


lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hilfe, mein Hund hasst Regen

Antwort von streepie am 20.07.2011, 10:05 Uhr

Selber die Regensachen anziehen, Hund an die Leine und spazierengehen.

Sobald ich die Leine in der Hand habe, will selbst unser regenscheuer Hund raus.

LG
Connie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hilfe, mein Hund hasst Regen

Antwort von Zombibi am 20.07.2011, 10:14 Uhr

Ich hab auch ein Schön-Wetter-Hund.
Sie geht nur soweit, bis alles erledigt ist und dann hat sie auch keine Lust mehr.
Da kann ich machen was ich will...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@streepie

Antwort von februar2007 am 20.07.2011, 10:33 Uhr

ICH würde ja gerne bei Regen gehen, aber der Hund bleibt einfach auf dem Hof sitzen und ist nur noch mit Hinterherziehen vorwärts zu bewegen.
Das ist doch aber auch nicht das Gelbe vom Ei.
Hab ihn eben bequemen können schnell in den Garten zu rennen, da hat er sich auf die Kieselsteine gestellt und gepinkelt, hat schon am ganzen Körper gezittert und wollte sofort wieder rein.
Ich mein, er ist ja erst ein halbes Jahr alt und ich will da keinen Tick raufbeschwören, deshalb dachte ich, es hat vielleicht jemand einen Tipp (welchen auch immer?!?).
Vielleicht liegt es an seinen spanischen Genen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hilfe, mein Hund hasst Regen

Antwort von Margot75 am 20.07.2011, 11:06 Uhr

Ich glaube viele Hund mögen es nicht, wenn ihnen Wasser in die Augen tropft und wenn Dein Hund so jung ist ist es vielleicht etwas Neues. Mein Hund hat zwar keine Angst vom Regen, kommt aber bei Regen freiwillig zum Auto zurück, ohne einen auf 15 jähriger Hund zu machen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hilfe, mein Hund hasst Regen

Antwort von Rayden am 20.07.2011, 11:16 Uhr

*grins* Püppy ist genauso... egal wie dringend sie muss - wenn sie sieht, dass es regnet bleibt sie im Hauseingang stehen und wirft uns einen "Muss das denn sein?!" Blick zu... und geht nur raus um in sekundenschnelle alles zu verrichten - dann saust sie wieder ganz schnell rein ;) In alle Seen springt sie ohne zu zögern rein, das ist ja was anderes.
Und wenn wir draußen unterwegs sind bei Regen läuft sie ganz dicht an den Häusern entlang, nur um jaaa keinen Tropfen abzubekommen... *g*
Einen Geheimtipp haben wir leider nicht ;) Manche Hunde sind wohl solche Mimis ^^

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Sorry, kein Tipp, aber du bist nicht alleine....

Antwort von Sternspinne am 20.07.2011, 12:07 Uhr

Mein Grosser merkt das schon morgens wie das Wetter ist. Dann schläft er bis 10 oder 11 Uhr. Pipi? Muss er dann eben nicht. Wenn man ihn nötigt, geht er aber mit und die schlechte Laune verliert sich relativ schnell.

Mein Mittlerer, auch erst fünf Monate alt, geht zwar gerne raus im Regen, wenn er dann aber nass wird von oben, schreit und bellt er als würde man ihn quälen. Er ist übrigens ein Wasserhund.......

Nur der Kleine, mit äussert dünnem Fell geht bei jedem Wetter gerne raus und stellt sich nicht an.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Regenmäntelchen?

Antwort von like am 20.07.2011, 14:04 Uhr

Probiers doch mal. Ist ja so auch kein Zustand, wenn's mal tagelang schüttet. Hat er kurzes / dünnes Fell?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hilfe, mein Hund hasst Regen

Antwort von dhana am 20.07.2011, 14:23 Uhr

Hallo,

ich hab hier auch eine kleine Spanierin - die eigentlich keiner Pfütze aus dem Weg geht, die in jedes Wasser reinspringt - und die bei Regenwetter nur das nötigste aus dem Haus geht.

Wir können schon raus gehen zum Gassi gehen, aber das Geschäft wird an der erste Ecke erledigt und dann zieht der Hund wieder nach Hause.

Bei uns liegts definitv nicht am Fell, sie friert auch nicht, aber sie mag Regen einfach nicht.
Naja - den heutigen Tag verbringt sie schlafend auf dem Sofa, vormittags war die Gassi-Runde 2 min und Hund lief wieder heim, zum Fressen abends wird sie wieder munter... vielleicht gibts ja mal eine kleine Regenpause, so das wir ein paar m weiter kommen beim Gassi gehen.
Ich mag Regen - daran liegts auch nicht.

Lg Dhana

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hilfe, mein Hund hasst Regen

Antwort von februar2007 am 20.07.2011, 15:04 Uhr

Ja, er hat kurzes und dünnes Fell (Foto anbei).
Ich denke, sein Problem ist die Nässe und Kälte an den Füßen und dann an Bauch/Popo. Vielleicht sollte ich ihm Plastiksöckchen bauen

Gerade hatten wir mal ne Regenpause, da waren wir dann draußen.
Komischerweise macht es ihm nichts aus, wenn das Gras erst mal nass ist, aber die Verbindung aus Nässe von oben und unten geht irgendwie garnicht.
Ach...vielleicht gewöhnt er sich ja noch an das verregnete deutsche Wetter.

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hilfe, mein Hund hasst Regen

Antwort von Queen1907 am 20.07.2011, 16:12 Uhr

meiner auch nicht, gestern abend hats Gewitter und der ist mir in der Whg schon nicht von der Seite gewichen. Draussen bisschen gepisselt und nicht gekackt.

dafür heute früh gleich 3 mal.... so ne pfeife

aber ich habe da keine Gnade, schließlich ist es ein Hund und muß dadurch. War eben auch wie gewohnt eine große Gassirunde. wie gesagt keine Gnade

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hilfe, mein Hund hasst Regen

Antwort von Leo engel am 20.07.2011, 19:20 Uhr

Unser weigert sich dann auch raus zu gehen. Oder er geht wirklich nur in Garten schnell pieseln und ruck zuck wieder rein..... aber spazieren bei Regen, nee! Da kriegt ihn niemand zu. Da würde er lieber 10stunden nicht raus gehen.

Aber er mag auch so kein Wasser. Geht sogar um Pfützen umzu etc.

Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Haustiere:

hund anschaffen?

hallo! eigentlich würden wir uns gerne einen kleinen hund anschaffen.bevor wir uns dafür entscheiden habe ich noch ein paar fragen.ich tendiere dazu mir einen havaneser oder yorki zu holen, weil diese rassen allergikerfreundlich sind und nicht allzu groß.bei dem yorkis ist mir ...

von KristinN 19.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hund

Hundwelpe Labrador/Rottweiler-Mischung

Hallo, wir mussten vor kurzem unseren lieben Familienhund einschläfern lassen - er wurde 12 Jahre alt - zuletzt hatte er Nierenversagen :-(. Allerdings sind wir jetzt, nach einiger Zeit klar für eine neuen Hund. Wir haben einen gesehen und uns sofort in ihn verliebt. Ist ...

von SelinaMama 19.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hund

Hundefutter gesucht

Hallo, ich machs kurz... Ich suche ein Trockenfutter für Hunde *ohne Getreide (Weizen bzw Gluten), Reis, Mais geht *ohne Rind Bitte dringend um Vorschläge/Tipps. Wir füttern das Neuseeland von Ha..y D.g, das geht. Allerdings wäre ich um Alternativen ganz ...

von zwerg09 15.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hund

Hund Ja oder Nein!? (ich bin ein schrecklicher Kopfmensch)

Ich bin im Zwiespalt der Gefühle, sollen wir uns einen Hund anschaffen, oder nicht? Wir denken schon seit langer Zeit (2 Jahre) darüber nach, ob wir uns einen Hund anschaffen oder nicht. Aber ich bin so hin und hergerissen, soll ich oder lieber nicht. Wir haben uns ...

von tiger1 11.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hund

Wie kann ich unserem Hund das GRABEN abgewöhnen..??

Hallo, unsere Hündin ist 1 1/2 Jahre wenn ich wieder anfange zu arbeiten und da sie gern draussen ist, wollt ich beide Hunde dann im Garten lassen, wenn das Wetter gut ist. Leider gräbt sie unheimlich gern und ich hatte es schon des öfteren, das ich vom einkaufen komme und ...

von Schnecke2007 11.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hund

Alter vom Hund erkennen?

Hallo! Habe meine Chiara aus nicht so tollen Verhältnissen übernommen. Damals wurde mir gesagt sie wäre 3 Jahre alt und müsste jetzt 7 sein. Unser vorheriger TA hat gemeint sie wäre älter und gestern war ich bei einem anderen zum impfen und der schaute mich auch ganz fragend ...

von Riedteufel 05.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hund

Hund hat Liebeskummer

Hallo, wir haben einen 8 1/2 Jahre alten Westi. Er hatte ab und an schon mal Liebeskummer, aber noch nie so schlimm . Ich bin gestern Abend wie gewohnt mit Ihm eine Runde gelaufen. Und da war er schon total aufgeregt. Er war nur am schnuppern und "vergass" dabei noch ...

von Rina 05.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hund

DRINGEND - Hundebiss

Hallo, vielleicht weiß jemand Bescheid, hab mit einem Welpen gespielt und der hat mich mit seinen scharfen Zähnchen ein wenig erwischt, ist nur ein Kratzer, aber ich stille meinen Sohn, kann da was passieren? Habs gleich desinfiziert,mach mir jetzt aber trotzdem Sorgen, vor ...

von Marie1984 04.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hund

Junger Hund hat wahrscheinlich Diabetes insipidus

Hallo wir haben uns ende Mai einen zweiten Hund angeschafft.Wir haben ihn von einem Züchter und er ist bereits 1Jahr alt. Uns ist relativ schnell aufgefallen das er sehr viel trinkt und viel Urin ausscheidet,wir hatten überall Pfützen in der Wohnung obwohl er stubenrein sein ...

von Katha87 04.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hund

Hund kratzt sich oft!

Hab mal eine Frage, wir müssen zwar sowieso noch diese Woche zum Tierarzt wo ich frage kann, aber mich würde mal eure Meinung interessieren. Unser Hund (Labrador/Golden Retriever Mischling) ist nun 17 Wochen alt und ständig kratzt er sich.Auch beim Gassigehen. Anfangs dachten ...

von janine04 04.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hund

Die letzten 10 Beiträge in Haustiere - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.