Frauengesundheit

Frauengesundheit

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von kravallie am 17.05.2016, 16:49 Uhr

hormonspirale

mein gyn hat mir zur vermeidung der blutung zur hormonspirale geraten.
es wäre nur dazu gedacht und nicht zur verhütung, da ich seit 12 jahren sterilisiert bin. er meinte, ich würde auch leichter in/durch die wechseljahre kommen, ich bin 49.
ich habe mich mit dem thema nie befasst, aber jetzt stört mich die periode, die seit etwa 3 zyklen sehr stark und auch sehr unberechenbar ist. auch tut mir die brust ab dem eisprung wieder extrem weh (war seit monaten weg).
bevor die anti's kommen:
nein, es ist keine geldschneiderei!

von der pille rät er mir ab.

wie sind so die erfahrungen, bitte der älteren damen....?

 
7 Antworten:

Re: hormonspirale

Antwort von Bookworm am 17.05.2016, 17:51 Uhr

PN

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hormonspirale

Antwort von Trini am 17.05.2016, 18:16 Uhr

Habe in der letzten Zeit viele unglückliche Nutzerinnen hier gelesen.
Aber das waren nicht so Olle wie wir.

Trini

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hormonspirale

Antwort von claudi700 am 17.05.2016, 21:12 Uhr

Meine Meinung kennst du ;-) Ich bin überzeugt, daß die Hormonspirale nicht nur lokal wirkt, dafür gibt es zu viele Beweisfälle mit Thrombosen etc. Mach dir auch die Nachteile klar. Migräne usw.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hormonspirale

Antwort von mondkalb am 18.05.2016, 9:52 Uhr

Hi, ich hatte sie ca 1 Jahr und heftige Nebenwirkungen. Und ein Jahr durchgehende Blutungen. Bin auch schon 46. Ich kann dir eine gute Seite zur Info empfehlen
www.risiko-hormonspirale.de und gib mal in die Suchleiste hiet mirena oder hormonspirale ein. Auch das hormonspiralen Forum kann ich für Infos empfehlen. Einfach mal googeln. Die Spirale wirkt nicht nur lokal und die Dosis ist so als wenn man 2 Pillen täglich nimmt. Bevor du sie dir legen lässt informiere dich bitte

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hormonspirale

Antwort von martina-janni am 18.05.2016, 12:14 Uhr

hallo
ich bin auch 49 und habe jetzt,mit Unterbrechungen durch zwei gewollte Schwangerschaften, meine insgesamt 5. Hormonspirale liegen. Da ich auch sehr starke Blutungen hatte ist die Mirena ein Segen für mich. Keine Blutungen mehr und auch sonst keine Nebenwirkungen. Ich bin zufrieden.
lg
m.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hormonspirale

Antwort von katinka-altmark am 19.05.2016, 12:09 Uhr

Hallo,
ich habe auch bereits die 3. Mirena liegen. Ich bin 39 Jahre alt. Ich bekam sie, weil ich Endometriose habe und immer äußerst starke und schmerzhafte Menstruationen hatte. Ich vertrage sie sehr gut, habe keine Blutungen oder sonstige Nebenwirkungen. Dazu kommt der tolle Vorteil, dass ich über Verhütung gar nicht nachdenken muss und stets "immer bereit" bin :-)

Katja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hormonspirale

Antwort von Sternchen04 am 23.05.2016, 21:57 Uhr

Hallo,

ich hatte die Mirena insgesamt drei Jahre und gehöre leider zu denen, die dir diese nicht empfehlen können.

Auch ich litt unter schlimmen Nebenwirkungen, die allerdings schleichend kamen.

Letztendlich kannst du es nur ausprobieren. Ich würde dir allerdings raten, gut auf deinen Körper und auf evtl Symptome zu hören.

Alles Gute.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Elternforum Frauengesundheit:

Minipille vs. Hormonspirale (Jaydess) vs. Kupferspirale

Hallo ihr Lieben, unsere Kleine ist nun knapp 7 Wochen und das Wochenbett ist somit vorbei. War gestern beim FA und habe mich wegen künftiger Verhütung mit ihm unterhalten. Für mich kommen die drei oben genannten Verhütungsmethoden in Frage. Bin nur leider sehr ...

von Frechdachs83 20.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hormonspirale

Kupferspirale oder Hormonspirale

Ich bin auch der Suche nach der richtigen Verhütung nach 3 Kindern. Letzdens habe ich meine Frauenärztin aufgesucht und über verhütung gesprochen. Da wir sowieso auf die Mens warten müssen habe ich gesagt ich überlege mir noch welche es werden sollte. Doch ich kann mich ...

von Dreli 11.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hormonspirale

Hormonspirale

Hallo Hab seit Anfang April die Hormonspirale, die ersten 3-4 Monaten hatte ich Dauerblutungen. Jetzt ist es so das ich mal kurz Pause hab und dann fängts wieder an, momentan hab ich schon wieder seit 19 Tage Blutungen mal mehr mal weniger!! Hab auch immer wieder ...

von kathrin7484 30.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hormonspirale

Hormonspirale

Hallo Hab seit Anfang April die Hormonspirale, die ersten 3-4 Monaten hatte ich Dauerblutungen. Jetzt ist es so das ich mal kurz Pause hab und dann fängts wieder an, momentan hab ich schon wieder seit 19 Tage Blutungen mal mehr mal weniger!! Hab auch immer wieder ...

von kathrin7484 30.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hormonspirale

Thermoablation vs. Hormonspirale

Hallo, ich hoffe ihr könnt mir mit euren Erfahrungen weiterhelfen. Ich bin seit ca. 1 Jahr in Eisentherapie, aber in meinem Körper verpufft jede Eisenzufuhr....mein Arzt meint es liegt an meiner sehr starken Periode und rät mir zu der oben genannten OP bzw. der ...

von nidaja 05.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hormonspirale

Hormonspirale

Hallo, eine Freundin hat mich gefragt wie das ist wenn man eine Hormonspirale erneuern will! Sie hat die wohl schon seit 6 Jahren dachte immer die sind für 5 Jahre, aber egal! Jetzt meinte ihr Arzt man könnte die alte Spirale entfernen und gleich die neue einsetzen! Ich habe ...

von meluana3010 28.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hormonspirale

Hormonspirale (Mirena)

Hallo, ich habe mir letztes jahr zum ersten mal die Mirena legen lassen. Die erste bekam ich im Juni, das ging aber schief da mein Körper sie abgestossen hat und sie quasi rausplumpste, im Oktober bekam ich dann die nächste die jetzt zum Glück auch gut liegt. Naja, ...

von TASHA5600 22.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hormonspirale

Hormonspirale Mirena

Hi, im Oktober letzten Jahres hab ich mir die Mirena setzen lassen. Ich kann mich bis jetzt nicht beschweren und es scheint als vertrage ich sie gut, nur was mich stört dass ich obwohl ich etwas Gewicht verlieren will es nur bei 2-3 kilo bleibt; Kann es mit der Spirale ...

von Bonny27 23.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hormonspirale

Nebenwirkungen Hormonspirale

Hallo an alle, mich würden eure Erfahrungen mit der Hormonspirale interessieren. Ich habe die Mirena seit 2 Jahren, hatte anderthalb jahre große Probleme mit Dauerblutungen, die sich jetzt erst gelegt haben. Seit der Spirale geht es mir aber psychisch ziemlich ...

von alys 20.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hormonspirale

Hormonspirale verrutscht

Hallo, im Juni diesen Jahres habe ich mir die Hormonspirale einsetzen lassen. Nachdem ich fast die ganzen 6 Wochen bis zur ersten Kontrolluntersuchung Blutungen hatte und mich ständig etwas in die Scheideninnenwand gepiekst hat, habe ich schon so einiges vermutet. Bei der ...

von TASHA5600 03.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hormonspirale

Die letzten 10 Beiträge im Forum Frauengesundheit
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.