Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von webseid am 10.11.2009, 16:28 Uhr

Wunde stelle von der Windel

Mein Kleiner hat sich einen Pils eingefangen, alles halb so wild, waren heute beim Arzt und bekommen Salbe. Jetzt seh ich aber, dass er sich diese eine Pilzstelle immer mit dem Bündchen von der Windel wund reibt (hat dicke Speckbeine). Kann ich denn irgendwas machen? Im Moment lasse ich ihn einfach ohne Windel auf ner Moltonunterlage spielen, aber was soll ich später machen. Der arme Kerl is doch erst 3 Monate alt

Bild zum Beitrag anzeigen
 
4 Antworten:

Re: Wunde stelle von der Windel

Antwort von melli19 am 10.11.2009, 16:31 Uhr

Mit der Creme einschmieren und ab und zu Puder drauf machen das es austrocknet

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wunde stelle von der Windel

Antwort von BienchenSandra am 10.11.2009, 16:33 Uhr

aber nie creme mit puder gleichzeitig das wirkt wie sandpapier

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wunde stelle von der Windel

Antwort von selena85 am 10.11.2009, 16:36 Uhr

Was für eine Salbe bekommst du?
Eine Zinksalbe?

Wenn ja, dann schmier die wunde Stelle dick ein und Windel drauf. Es wird besser verheilen, als man denkt. Wenn man dick genug eincremt, reibt da nichts mehr ;)
Oder vllt. größere Windeln?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wunde stelle von der Windel

Antwort von Bluegirl7 am 10.11.2009, 16:39 Uhr

wenn das ne druckstelle ist, die immer wieder kommt, würde ich mal ne andere windelsorte bzw. größe versuchen.

wenn das jetzt nur durch den pilz so schlimm ist, sag ich auch, dass du es dick eincremen musst.
ich wünsche deinem kleinen gute besserung, sowas ist echt fies!
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.