Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von diana77 am 09.11.2009, 20:16 Uhr

Verstopfung

Sohn ist verstopft was kann ich tun?Habe heute so Zäpfchen aus der Apotheke geholt.Was kann ich noch tun um ihn das ganze zu erleichtern?Welche Lebensmittel sind Stuhlregulierend?l.g.diana

 
8 Antworten:

Re: Verstopfung

Antwort von Jooosy am 09.11.2009, 20:17 Uhr

alle vollkornprodukte
weintrauben-rosinen.birnen.leinsamen
wenig schoki

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Vollkornprodukte können bei zu geringer

Antwort von myLittleprincess am 09.11.2009, 20:20 Uhr

Flüssikgeitszufuhr stopfend wirken deswegen würde ich da vorsichtig sein. Das gleiche mit Leinsamen...
Woran glaubst du denn liegt es das er verstopft ist? Wieviel und was trinkt er am Tag?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vollkornprodukte können bei zu geringer

Antwort von diana77 am 09.11.2009, 20:25 Uhr

Ja ich glaube er trinkt zu wenig und Naschi gab es in letzter Zeit auch genug.Ich paß da schon auf aber er ist oft bei seinen Kumpel und die Mutter bietet immer Süßes an.Ich werde sie ansprechen das es in nächster Zeit kein Schoki mehr gibt.Trinken biete ich ihn Wasser,Tee,Milch und Saft an.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vollkornprodukte können bei zu geringer

Antwort von Jooosy am 09.11.2009, 20:31 Uhr

wie alt isser?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vollkornprodukte können bei zu geringer

Antwort von diana77 am 09.11.2009, 20:32 Uhr

2

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vollkornprodukte können bei zu geringer

Antwort von Jooosy am 09.11.2009, 20:33 Uhr

also sorry ich geb da deutlich der schoki und den süssigkeiten schuld...bei uns gibt es eher seltener schoki und co....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Verstopfung

Antwort von Mirze am 09.11.2009, 20:36 Uhr

Das Problem hatten wir auch schön öfters.

Viel trinken, wenig Süßigkeiten, viel Obst, Vollkornprodukte.

Versuchs mal mit Pflaumensaft zum Abführen. Bei den "Zäpfchen" hat meine Tochter ein Höllenaufstand gemacht. Aber mit dem Pflaumensaft klappt es immer ganz gut.

LG Mirze

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vollkornprodukte können bei zu geringer

Antwort von diana77 am 09.11.2009, 20:38 Uhr

Ja ich auch.Aber immer hast da nicht den Überblick.Bei mir bekommt er auch nicht so viel.Wie gesagt er ist oft beimKumpel und da gibt es wohl oft Naschi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.