Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von keks79 am 04.04.2011, 11:05 Uhr

*Nerv*

Warum meinen Arbeitgeber, dass man als Arbeitnehmer immer ganz kurzfristig Zeit hat.

Mein Mann rief gerade an, dass er eben erfahren hat, dass er Mittwoch ne wichtige Schulung hat.

Kann man denn sowas nicht 14 Tage vorher bekanntgeben?

 
3 Antworten:

Re: *Nerv*

Antwort von ösitina am 04.04.2011, 11:09 Uhr

Kenne ich nur zu gut, Flüge in die Schweiz, Freitags mal eben länger Arbeiten usw...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: *Nerv*

Antwort von keks79 am 04.04.2011, 11:23 Uhr

Kommt zum Glück selten vor, aber Mittwoch ist mein Bürotag, hab da nun selber nen wichtigen Termin, den ich nicht verschieben kann.

Nu musste ich wieder meine Schwester bitten, als Babysitter einzuspringen und im Kiga bitten, dass der Große länger bleiben kann.

Mann, ich hasse das.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: *Nerv*

Antwort von ösitina am 04.04.2011, 11:25 Uhr

Kann Dich sehr gut verstehen, in solchen Momenten bin ich echt froh dass ich nicht arbeiten gehen muß, alles andere eventuelle Schul oder Arzttermine kann ich zur Not auch zu Fuß erledigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.