Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von munito am 15.11.2009, 12:06 Uhr

Muss man Männer verstehen ?

Eher nicht oder? Nachdem mein Mann ja gestern nicht mit zur Disco wollte bin ich alleine gegangen und es war so super das ich leider die Zeit vergass und erst um 4Heim gekommen bin.Das ist ja noch nicht mal das Problem (ich muss ja selber damit ferdig werden das mein Sohn trotzdem um halb sieben aufsteht )Aber der Herr redet den ganzen Vormittag schon nicht mit mir weil mir es so gut gefallen hat .Hallo er hätte ja mit gehen können .Somit ist mein schöne Laune die ich hatte wieder weg .Musste jetzt mal raus

 
3 Antworten:

Re: Muss man Männer verstehen ?

Antwort von Hofi2 am 15.11.2009, 12:07 Uhr

Das Problem hab ich mit meinem nicht. Ich war letzte Woche weg und auch erst um 3 h zuhause. Er hat nichts gesagt und morgens die Kids versorgt, damit ich wenigstens bis um 8h30 schlafen konnte.
Dafür laß ich ihm ja auch die Freiheiten ins Stadion zu gehen, wenn er möchte etc.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Muss man Männer verstehen ?

Antwort von munito am 15.11.2009, 12:10 Uhr

er hat ja auch Sehr viele Freiheiten .Ich komme eigentlich ein zwei mal im Jahr raus .Und hätte ich heute früh noch verlangt das er die Kinder überniemt hätten wir wahrscheinlich 1wöchigen Ehekrach

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Muss man Männer verstehen ?

Antwort von Mucki84 am 15.11.2009, 12:14 Uhr

Das tut mir leid, so ein Exemplar habe ich nicht zuhause
Da darf jeder mal seine Freiheiten ausnutzen und der andere kümmert sich um die Kids

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.