Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von smukke-pige am 12.04.2011, 20:26 Uhr

In Anlehnung an den Kino-Beitrag von unten...

...meine Dicke wird vier und manchmal glaube ich, sie wächst "weltfremd" auf.
Klar, sie weiß, was Fernsehen ist und schaut auch das ein oder andere Mal.

Sie kennt den Spielplatz vor der Haustür und die Eisdiele im Ort. Wir gehen in die Stadt, ins Schwimmbad, zum Turnen & Co. Tiere kennt sie vom Tierpark nebenan.
Wir spielen und lesen viel.
Wir gehen bei schlechtem Wetter auch zum Indoor-Spielplatz.

DENNOCH:

Sie würde mich mit großen Augen anschauen, wenn ich von KINO erzählen würde.

Ich weiß nicht, ob das in diesem Alter schon sein muß.

PIGE

 
8 Antworten:

ahja

Antwort von TiBi2009 am 12.04.2011, 20:28 Uhr

und nu?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ach, das lernen die Kinder alle schon noch zeitig genug kennen...

Antwort von nilo1988 am 12.04.2011, 20:28 Uhr



Aber wieso Dicke? Das find ich fies...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: In Anlehnung an den Kino-Beitrag von unten...

Antwort von Ani_k am 12.04.2011, 20:29 Uhr

Ob du es glaubst oder nicht, aber meine kennt auch alles andere. Sie geht zum Sport, sie geht in die Musikschule, wir gehen oft in den Zoo, sie ist jeden Tag draußen am spielen und dennoch kennt sie den Fernseher. Und sie liebt Winnie Puuh. Für sie wird es ein großes Erlebnis sein.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: In Anlehnung an den Kino-Beitrag von unten...

Antwort von smukke-pige am 12.04.2011, 20:32 Uhr

Nein! Dein Kind ist auch draußen?!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: In Anlehnung an den Kino-Beitrag von unten...

Antwort von nilo1988 am 12.04.2011, 20:35 Uhr



DU machst mir Angst, was bist du für eine?

Übermama? *grusel*

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: In Anlehnung an den Kino-Beitrag von unten...

Antwort von Ani_k am 12.04.2011, 20:35 Uhr

Jaha, jeden Tag. Im Garten, bei ihren Freunden gegenüber usw.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: In Anlehnung an den Kino-Beitrag von unten...

Antwort von smukke-pige am 12.04.2011, 20:37 Uhr

Nein, keine Übermama.

Einfach eine, die Kino nicht für erwähnenswert hält.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: In Anlehnung an den Kino-Beitrag von unten...

Antwort von Häsle am 12.04.2011, 20:38 Uhr

Kino muss genauso wenig sein wie Indoor-Spielplatz und Ballett-Unterricht. Schaden wird es auch genauso wenig.

Meine Tochter war kurz vor ihrem 5. Geburtstag zum ersten Mal im Kino. Ihr Freundin, die TV-mäßig sehr kurz gehalten wird, war dafür schon mit 3 das erste Mal im Kino. Finde ich beides nicht skandalös.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.