Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Mama87 am 08.04.2011, 13:28 Uhr

Frage - krankes Kind

Hallo!
Mein Sohn (4) hat heute morgen angefangen zu brechen. Durchfall hat er auch. Jeder kleinste Schluck Wasser oder Tee kommt sofort wieder raus.
Da wir sowas nicht oft haben, kenne ich mich damit kaum aus...
Wie lange ist es denn ok so ganz ohne Flüssigkeit? Gebe ihm natürlich trotzdem immer wieder was... aber er kann es nicht bei sich behalten.

LG

 
15 Antworten:

Re: Frage - krankes Kind

Antwort von MamafürsLeben am 08.04.2011, 13:30 Uhr

Würde zum Arzt oder ins KH mit ihm.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage - krankes Kind

Antwort von Patti1977 am 08.04.2011, 13:31 Uhr

ich würd zum arzt gehen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage - krankes Kind

Antwort von wuselmaus78 am 08.04.2011, 13:31 Uhr

Wie lange hat er das jetzt? Würde heute nochmal zum Kinderarzt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage - krankes Kind

Antwort von nilo1988 am 08.04.2011, 13:32 Uhr

Flüssigkeit ist wichtig, aber lass ihn erst einmal zur Ruhe kommen.

Versuche es nicht ständig. Er wird ankommen, wenn er durst hat.

Ich würde es in 3-4 Stunden mit Kamillentee probieren und heute Abend Schonkost anbieten... Zwieback, Reiswaffel und Co.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

gib ihm das trinken mit dem löffel

Antwort von TiBi2009 am 08.04.2011, 13:32 Uhr

und da die ärzte ja eh schon zu haben würde ich persönlich noch bis heute abend warten (so 18 uhr) und wenn dann immer noch alles rauskommt würde ich zum arzt fahren

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Frage schon beantwortet!

Antwort von wuselmaus78 am 08.04.2011, 13:32 Uhr

Auf jeden Fall vor dem Wochenende zum Arzt, meist gibt es eine Elektrolytlösung

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage - krankes Kind

Antwort von Dunja.B. am 08.04.2011, 13:34 Uhr

Bitte zum Arzt, da zusätzlich zum Erbrechen und Durchfall die hohen Temperaturen sich negativ aufs Kind und dessen Wasserhaushalt auswirken könnte.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: gib ihm das trinken mit dem löffel

Antwort von Mama87 am 08.04.2011, 13:35 Uhr

Danke!
Jetzt schläft er gerade... mal schaun wie es danach sein wird und sonst fahren wir abends.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage - krankes Kind

Antwort von PaulaJo am 08.04.2011, 13:35 Uhr

Hohe Temperaturen?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

was für ne hohe temperatur?

Antwort von TiBi2009 am 08.04.2011, 13:37 Uhr

.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Perenterol Junior

Antwort von Levitra am 08.04.2011, 13:37 Uhr

(ist ein natürlicher Hefepilz), damit hört dann in kürzester Zeit der Durchfall auf. Habe ich immer da, nehme ich selbst wenn ich Magen-Darm habe, meist lässt dann auch die Übelkeit recht bald nach (bei uns jedenfalls)
Also vielleicht schonmal als Tipp fürs nächste Mal

Für jetzt: Immer etwas zu trinken (Wasser, Kamillentee) in seiner Nähe bereitstellen und wenn es bis heute abend nicht besser ist, würde ich zum Notdienst gehen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage - krankes Kind

Antwort von Dunja.B. am 08.04.2011, 13:37 Uhr

Wir haben über 20 Grad und das kann sehr belastend für den kleinen kranken Körper sein. Er verliert durch das schwitzen ja noch zusätzlich Körperflüssigkeit.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage - krankes Kind

Antwort von almut72 am 08.04.2011, 13:38 Uhr

Du kannst aber selber Vomex Zäpfchen geben. Dann kann er trinken. Der Durchfall darf dauern.
Essen muss er gar nicht.
Elektrolytlösung kann man selber machen: Einfach etwas Zucker und Salz ins Wasser geben.
Wenn er trotz allem nciht trinkt, fiebert oder dir komisch vorkommt, dann Arzt.
Alles Gute!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Frage - krankes Kind

Antwort von kügelchen12 am 08.04.2011, 13:39 Uhr

Gehe besser zum Arzt.
Lieber bevor es womöglich heute abend oder morgen schlimmer wird.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

also wir haben hier gerade mal 11°

Antwort von TiBi2009 am 08.04.2011, 13:40 Uhr

.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.