Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Malgucken am 29.08.2019, 8:59 Uhr

Euren Rat zur Deko einer Torte

Guten Morgen,

ich mache unsere Tauftorte selber, mit Fondant. Drauf kommt eine Babyfigur. Geplant hatte ich dann noch ein Kreuz, sein Name, sein Taufdatum und die Wörter "Zur Taufe". Einstöckig und rund. Sie wird recht voll oben drauf, so überlege ich "Zur Taufe" und evtl. Das Datum außen rum zu machen. Was mich ins überlegen bringt, findet ihr es könnte eine Touch von Tod haben? Wegen Kreuz und Datum? Sie wird in blautönen gemacht, nichts trauriges.
Um es auf zu lockern würde ich oben dann Name, Kreuz und Figur setzen, oder meint ihr alles oben drauf? Oder wie war eure gestaltet?

LG

 
23 Antworten:

Re: Euren Rat zur Deko einer Torte

Antwort von lymue92 am 29.08.2019, 9:22 Uhr

Gibt noch viele andere Beispiele bei google.

Torte zur Taufe und ggf. noch Junge als Suchbegriffe

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Euren Rat zur Deko einer Torte

Antwort von Car.78 am 29.08.2019, 9:28 Uhr

Also die Torte sieht aus wie Beerdigung, gruselig. Ich würde das Kreuz weglassen und ein schönes christliches Symbol wie den Fisch verwenden. Auch das Datum ist doch entbehrlich. Auf ner Hochzeitstorte steht doch auch nichts drauf.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Euren Rat zur Deko einer Torte

Antwort von Mutti69 am 29.08.2019, 9:32 Uhr

Schrecklich!
So betrachtet: Kreuz auf JEDEN FALL WEGLASSEN!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Euren Rat zur Deko einer Torte

Antwort von Antje05 am 29.08.2019, 10:21 Uhr

Kein Kreuz!
Und bei "Fußabdrücken" aufpassen, der auf diesem Bild schaut aus, als wäre "Shrek" Modell gestanden...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Achte auf gerade Linien

Antwort von Sofasessel am 29.08.2019, 11:05 Uhr

Moin
Ich finde nicht, dass ein Kreuz auf einer Torte automatisch nach Beerdigung aussieht, würde aber auch Datum weglassen..
Aber ich dekoriere generell ohne Daten..
Solltest Du etwas aus Fondant ausschneiden, mach Dir am Besten eine Schablone..
Hier wurde doch letztens erst ein Kuchen mit Flagge aus Fondant gezeigt.
Da sahen die Linien so schief aus.. Und der war für mich so überladen..

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Euren Rat zur Deko einer Torte

Antwort von Ani_k am 29.08.2019, 11:07 Uhr

Für mein Patenkind war sie recht schlicht und ohne Kreuz.

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Euren Rat zur Deko einer Torte

Antwort von mirage am 29.08.2019, 11:17 Uhr

Ich würde kein Kreuz auf der Torte aufbringen.

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Achte auf gerade Linien

Antwort von Liz_NGC2070. am 29.08.2019, 11:39 Uhr

Das ist jetzt aber fies, eine Torte für eine hohe Feierlichkeit mit einem Kuchen für ein Schulprojekt zu vergleichen, welcher am Abend vorher (und ohne groß Fondanterfahrung) noch schnell für Sohnemann gezaubert wurde ;-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Achte auf gerade Linien

Antwort von Sofasessel am 29.08.2019, 12:01 Uhr

Was ist daran fies?
Ich habe lediglich geschrieben, dass sie beim Erstellen der Deko besser eine Schablone erstellt.
Ein Lineal für die Linien findet sich auch abends noch.
Mir ist dieser Kuchen jedenfalls in Erinnerung geblieben. War das Deiner?
Wer ihn gepostet hat, weiß ich gar nicht mehr..

Dann ist es doch auch fies, eine Torte, die von irgendjemanden aus irgendeiner Google Bildersuche in irgendein Forum kopiert wird, zu kritisieren.
Oder weißt Du unter welchen Umständen diese entstanden ist?
Ich nicht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Euren Rat zur Deko einer Torte

Antwort von tanzmit am 29.08.2019, 12:08 Uhr

Je nachdem, wie streng ihr das seht, finde ich das Kreuz absolut angebracht und passend, auch den "Touch" , den der Kuchen damit in Richtung Beerdigung bekommen könnte. In der Taufe stirbt nun einmal der alte Mensch, um mit Christus neu zu leben. Ich würde vielleicht eine Bibel oder einen Fisch dazugeben, eventuell den Fisch unter die Babyfigur oder schützend darum herum? Ich würde nur sehr deutlich räumlich das Datum vom Kreuz trennen, denn dann wäre es tatsächlich sehr in Richtung Todesdatum. Vielleicht oben Kreuz, Baby, Fisch/Buch und seitlich das Datum? "Zur Taufe Name" kann entweder dann nach oben oder zum Datum.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Achte auf gerade Linien

Antwort von Liz_NGC2070. am 29.08.2019, 12:11 Uhr

Fühl Dich dich nicht gleich angegriffen - da war doch ein " ;-) " hinten dran...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Euren Rat zur Deko einer Torte

Antwort von luna8 am 29.08.2019, 12:16 Uhr

Die Torte finde ich schön :)

Ich würde auch eher einen Fisch als ein Kreuz dekorieren.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Euren Rat zur Deko einer Torte

Antwort von Regina87 am 29.08.2019, 12:25 Uhr

Wir hatten eine Torte mit Kreuz zur Taufe. Was ist dabei? Es ist nunmal ein christliches Sympol. Jedoch würde ich das Kreuz nicht beschriften, das hat dann wirklich was von Grabkreuz

Bild zum Beitrag anzeigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Euren Rat zur Deko einer Torte

Antwort von Macana am 29.08.2019, 12:32 Uhr

Ich finde ein Kreuz eigentlich ganz gut, würde es aber sehr bunt machen, statt Fondant zb mit Smarties oder Streuseln.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Euren Rat zur Deko einer Torte

Antwort von Maxikid am 29.08.2019, 12:34 Uhr

Deine Torte gefällt mir sehr gut....meine Große hat im September Konfirmation und auf ihrer Torte werden Fische drauf sein und Hildes Konfirmation plus Datum...2 stöckig. Aber, ich backe sie nicht selber. Ich bin schon sehr gespannt. So ein buntes Kreuz finde ich sehr schön...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Euren Rat zur Deko einer Torte

Antwort von Spirit am 29.08.2019, 12:42 Uhr

Rund würde ich nicht machen, gefällt mir eher nich so zu dem Anlass.

Wir hatten ein aufgeschlagenes Buch und darauf Marzipanrosen, sowie das Taufdatum und die Worte "zur Taufe".
Würde ich immer wieder so machen.

Fisch, Kreuz etc gehört für mich eher zu Kommunion. Sorry.

ICH würde auch keine Babyfigur drauf haben wollen. Ist mit alles zu verspielt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Euren Rat zur Deko einer Torte

Antwort von Mutti69 am 29.08.2019, 12:48 Uhr

Die gefällt mir sehr gut!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Euren Rat zur Deko einer Torte

Antwort von Mutti69 am 29.08.2019, 12:48 Uhr

Auch sehr schön!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Euren Rat zur Deko einer Torte

Antwort von Esmeralda am 29.08.2019, 13:49 Uhr

Ich würde echt weniger drauf machen.

Datum ist schön, Kreuz erinnert immer an Tod.

Wenn du nur drumrum schreibst Taufe + Datum und die Babyfigur in die Mitte?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wunderschön! owT

Antwort von Esmeralda am 29.08.2019, 13:50 Uhr

...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Euren Rat zur Deko einer Torte

Antwort von Malgucken am 29.08.2019, 20:35 Uhr

Danke für eure Antworten. Ich denke ich nehm einen Fisch und ein bischen der Schrift außen rum. Soll nicht überladen wirken. Echt schwer zu entscheiden

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Euren Rat zur Deko einer Torte

Antwort von Tiffy_78 am 29.08.2019, 20:36 Uhr

Die gefällt mir auch sehr gut. Ich bin auch gegen ein Kreuz auf einer Torte.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Euren Rat zur Deko einer Torte

Antwort von Esmeralda am 30.08.2019, 9:42 Uhr

Hast ja auch viele verschiedene Meinungen bekommen. :)

Ich finde es schön, wenn Fotos gemacht werden, dann steht auf der Torte das Datum und das ist später angenehm, wenn man die Fotos betrachtet.

Mit einem Fisch machst du nichts falsch!
Viel Erfolg.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Ravensburger

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.