Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Anny am 07.04.2011, 16:15 Uhr

Eine Horde Schutzengel war heute für meine kleine da...

bevor meine beiden großen nach Hause kommen, wollte ich mit Samira noch schnell zum Lidl, der ist nur wenige Meter von uns weg auf der anderen Straßenseite der Hauptstraße. Auf dem Rückweg, bin ich mit Samira über die grüne Apel gegangen, sie im Wagen, da kam prlötzlich ein Auto angeschoßen und blieb genau auf dem Apelübergang zum stehen. Wär ich nur ein Schritt schneller gewesen, hätte er den Buggy erwischt und bei dem Tempo... mag mir gar nicht ausmalen was passiert wäre. Ich blöde Kuh hab mit natürlich vor lauter aufregung das Nummernschild nicht gemerkt. Reaktion des Autofahrers auf mein brüllen ob er völlig bescheuert ist: Ich hab das nicht gesehen.... Ich hab ihn dann nur noch gefragt wie man denn als Autofahrer eine rote Apel übersehen kann und er zuckte mit den Schultern.

Ich hab dann vor lauter Aufregung auf dem restlichen Weg geheult und meine kleine zu Hause ganz fest gedrückt.....

lg. Anny

 
2 Antworten:

Re: Eine Horde Schutzengel war heute für meine kleine da...

Antwort von Petsy am 07.04.2011, 16:26 Uhr

Das war bestimmt ein Schock!

Zum Glück ist nichts passiert!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Eine Horde Schutzengel war heute für meine kleine da...

Antwort von Liebemaus am 07.04.2011, 16:26 Uhr

und es gibt sie doch................



davon bin ich ganz fest überzeugt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.