Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von HelenaLouise am 19.09.2019, 5:11 Uhr

Babyduft fehlt - alles gut mit meinem Kind ?

Hallo ! Ich habe eine etwas komische Frage bzw mache mir vlt unnötig sorgen aber da manche Menschen die Krankheiten haben auch andere Gerüche ausdünsten wegen Ihrer Krankheit, komme ich in meinem Neu-Mama-Sorgen-Wahn nicht umher mir auch wegen dem fehlenden typischen babyduft sorgen zu machen.

Baby’s riechen doch normalerweise so süßlich, vor allem am Kopf. (Ich finde ein bisschen Vanillig, milchig süß) auf jeden Fall hat mein 2 Tage älter Sohn keinen solchen Geruch. Er wurde noch nicht gebadet , hat keine Pflegeprodukte auf der Haut und wird gestillt. Sogar meiner Oma ist aufgefallen, dass er nicht nach Baby riecht.
Mein kleiner Schatz riecht nach gar nichts muss ich sagen.

Wie haben eure Kinder gerochen ?

Meint ihr das ist irgendwie schlimm, da fehlt was ? Vlt irgendein Problem gesundheitlich weil er keinen Babyduft absondern kann ?
Oder ist das durchaus auch normal ... man findet nur Artikel in denen es darum geht wie und warum Babys so einen Duft haben ...
Ich bin auf Eure Vielen Dank , Gruß Helena

 
13 Antworten:

Re: Babyduft fehlt - alles gut mit meinem Kind ?

Antwort von Mutti69 am 19.09.2019, 5:45 Uhr

Mein Sohn hat nicht gerochen oder doch, wer weiß und mir fehlte einfach nur der entsprechende Riechsensor.
Über was man sich alles Gedanken machen kann.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Babyduft fehlt - alles gut mit meinem Kind ?

Antwort von GwendolineB am 19.09.2019, 7:04 Uhr

Wie alt ist dein Sohn?
2 Tage?

Dann bist du doch bestimmt noch im KH.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Babyduft fehlt - alles gut mit meinem Kind ?

Antwort von Spirit am 19.09.2019, 7:06 Uhr

Als mein Sohn ca 2 Wochen war, war ich mit ihm zu Besuch auf meiner Arbeit. Da hat ihn eine Kollegin gehalten und meinte ganz versonnen wie toll er doch nach Baby reichen würde.

Für MICH hat er nicht nach Baby gerochen. Ich weiß auch gar nicht was das heißen soll. Er hat einfach nach sich selbst gerochen. Genauso wie unser zweites Kind.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich hoffe, es heißt nicht "Grenouille"?

Antwort von KathrynJ am 19.09.2019, 7:34 Uhr



Diesen "Babyduft" gibt es nicht. Jedes Baby riecht anders, manche mehr, manche weniger, und ich glaube nicht, dass Dein Baby nach gar nix riecht.
Unser Baby hat auch nicht "geduftet", und das, obwohl ich auf vanillige Düfte sehr empfindlich reagiere.

Wenn Du Dir Sorgen machst, besprich das mit der Hebamme/dem Arzt.

Ich prophezeie Dir: Wenn Du Dir darüber schon Sorgen machst, wird Deine Elternzeit nicht schön, denn die Ängste und Sorgen "wachsen" mit dem Kind. Gewisse Ängste sind normal, die kann man akzeptieren, aber wenn man merkt, das wird eine Spirale, aus der man nicht mehr herauskommt, sollte man sich zeitnah Hilfe suchen.
Ängste sind manchmal!! auch ein Ausdruck von postnataler Depression.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Babyduft fehlt - alles gut mit meinem Kind ?

Antwort von Babyborn18 am 19.09.2019, 8:36 Uhr

Liebe Helena,

ich bin kein Experte und würde daher mal deine Hebamme fragen. Ich denke aber, die kann dich bestimmt beruhigen. Vlt riecht nur ihr ihn einfsch nicht, jeder nimmt ja auch Gerüche anders wahr.
Ja, vlt mag deine Frage für den ein oder anderen übertrieben rüber kommen. Aber ich kann dich voll und ganz verstehen. Gerade als Neu-Mama spinnt man sich manchmal die absurdesten Sachen zusammen. Meist legt sich das aber von ganz alleine.
Alles Gute und genieß die Zeit :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Babyduft fehlt - alles gut mit meinem Kind ?

Antwort von Windpferdchen am 19.09.2019, 8:37 Uhr

Meine Kinder haben auch nur schwach bis gar nicht gerochen. Ich wäre aber nicht auf die Idee gekommen, mich deshalb zu sorgen.

Mal Hand aufs Herz: Kann es sein, dass Du auch sonst zu übertriebenen Ängsten neigst und vielleicht eine leichte Angststörung hast...?

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Babyduft fehlt - alles gut mit meinem Kind ?

Antwort von Clumsi am 19.09.2019, 9:14 Uhr

Mein Baby roch auch nach nichts, ist auch meiner besten Freundin aufgefallen. Hatte mir keine Gedanken darum gemacht, ist mur nur aufgefallen.
Er entwickelt sich prächtig! Mach Dir keine Sorgen, jedes Kind ist anders! Entspann Dich! Es werden nich viele ,,Abweichungen von der Norm" kommen, denn Menschen sind nicht genormt. Alles gut!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wenn mein Baby nach etwas gerochen hat, dann nach saurer Milch...

Antwort von lejaki am 19.09.2019, 9:31 Uhr

...die beim Stillen immer tröpfenweise in die Halsfalten lief. Oder halt nach Babyshampoo wenn frisch gewaschen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Babyduft fehlt - alles gut mit meinem Kind ?

Antwort von Schniesenase am 19.09.2019, 11:06 Uhr

Hallo HelenaLouise,

kein Kind muss nichts müssen. Wenn Du das beherzigst, kommst Du ohne Herzinfarkt durch die Baby- und Kinderzeit. Sie müssen nicht in bestimmter Zeit bestimmte Dinge tun oder können, sie müssen nicht ab Tag oder Monat x durchschlafen, sie müssen nicht immer selig lächeln, wenn sie stillen, und sie müssen auch nicht "nach Baby" riechen, obwohl ich genau weiß, welchen Geruch Du meinst.

Ich habe schon immer eine Hundenase gehabt und das bei anderen Babys bisweilen wahrgenommen oder auch im ganzen Haus. Bei meinem Kind fiel es mir nur manchmal auf, meistens schien sie geruchlos, aber vielleicht roch ja auch unser ganzes Haus nach Baby, und dann ging der Duft im ewig präsenten Odour unter. Nimm es locker. Dein Baby ist 2 Tage jung, Du darfst nichts anderes tun als stillen, staunen, säubern, kuscheln und viel Haut an Haut Zeit mit dem Baby verbringen. :-)

Genieße es, sorge Dich nicht!

Viele Grüße

Sileick

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Babyduft fehlt - alles gut mit meinem Kind ?

Antwort von Meeresschildkröte am 19.09.2019, 14:27 Uhr

Jedes Baby riecht anders.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Babyduft fehlt - alles gut mit meinem Kind ?

Antwort von Erdbeere81 am 19.09.2019, 16:53 Uhr

Man adaptiert doch Gerüche sehr schnell.

Doofes Beispiel, aber z.B. auf der Toilette hat man ja bei sich selber nicht das Gefühl, dass es stinkt nach ein paar Sekunden.
Andere "riecht" man sofort.

Ich hatte unsere Kinder sehr nah bei mir und das Baby ist ja auch in der ersten Zeit ein Teil von mir gewesen in gewisser Weise. Sehr, sehr viel Nähe sehr lange.

Omas Nase wird bestimmt immer schwächer mit dem Alter. An so vielen Babys hat sie bestimmt nicht mehr riechen können in den letzten Jahren. Da hat sie alte Erinnerungen, dass Babys so rochen. Und jetzt macht ihre Nase nicht mehr gut mit und sie meint es liegt an deinem Baby und nicht an ihren schwindenden Riechfähigkeiten.

Ich finde auch, dass gestillte Babys meiner Freundinnen besonders riechen.
Aber den Geruch meiner Kinder habe ich nie wahrgenommen.

Wir haben auch ein Pflegekind. Ich hatte große Angst, dass ich seinen Geruch nicht mögen würde.
Und habe um Bindung zu geben, ihn wie ein Baby ganz nah bei mir gehabt. Den Geruch fremden Waschmittels und Kleidung mochte ich nicht, aber er selber riecht überhaupt nicht auffällig. Seinen Geruch habe ich auch adaptiert.

Meine 14jährige Teenagertochter, die stinkt jetzt oft. :-))))

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Babyduft fehlt - alles gut mit meinem Kind ?

Antwort von As am 19.09.2019, 20:45 Uhr

Also so Babyduft kenne ich auch nicht, stelle mir aber vor, dass ein frisch gebadetes, irgendwie gecremtes Baby duftet.
Mein zweites Kind hat nach meiner Wahrnehmung eine ganze Weile nach Gulasch gerochen, oder irgendwie Maggi-artig gerochen. Allerdings habe nur ich es wahrgenommen...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Babyduft fehlt - alles gut mit meinem Kind ?

Antwort von Felica am 19.09.2019, 22:56 Uhr

Nein Babys richen nicht so, ausser man steht auf pikanten und babypuder. Du scheinst zu viele Filme gesehen zu haben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Ravensburger

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.