Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von xIntirax  am 10.04.2011, 18:59 Uhr

Ab wann ins KH?

Sie hat jetzt 40,2 Fieber ist schlapp, rührt sich kaum und Antwortet nur sehr selten

 
32 Antworten:

Re: Ab wann ins KH?

Antwort von ösitina am 10.04.2011, 19:00 Uhr

Ich würde fahren

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ab wann ins KH?

Antwort von Anja+Calvin am 10.04.2011, 19:00 Uhr

Ich würd fahren, bei Scharlach hilft eh nur AB wenns das denn sein sollte. Und wenn sie heute mit der Einnahme anfangen kann gehts ihr morgen schon wieder besser !

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

alter?

Antwort von Teufel89 am 10.04.2011, 19:00 Uhr

fiebermittel schlagen an?
oder nicht?

wadenwickel schon probiert?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: alter?

Antwort von Tapsy am 10.04.2011, 19:02 Uhr

Wie alt? Seit wann fiebert sie? Was sind noch für Symptome dabei?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

3 und sie bekam ihr letztes Zäpfchen gegen 10 Uhr, dann ging es

Antwort von xIntirax am 10.04.2011, 19:02 Uhr

ihr mal den Umständen entsprechend gut, dann schlaffte sie wieder ab und sie schläft fast nur (was ja auch gut ist), also es schlägt nur kurzzeitig an.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 3 und sie bekam ihr letztes Zäpfchen gegen 10 Uhr, dann ging es

Antwort von Tapsy am 10.04.2011, 19:02 Uhr

Naja, 10 Uhr ist ja schon lange her, Du kannst ruhig noch ein Zäpfchen geben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: alter?

Antwort von xIntirax am 10.04.2011, 19:03 Uhr

3, seit gestern Abend (da waren es "nur" 39,6), aber zwischenzeitlich ging es mal runter auf 38,0 und stieg dann wieder an (also das Zäpfchen wirkte nicht lange), sie hustet, hat Schnupfen, weißliche Zunge mit roten Punkten...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 3 und sie bekam ihr letztes Zäpfchen gegen 10 Uhr, dann ging es

Antwort von Teufel89 am 10.04.2011, 19:03 Uhr

ja gut, 10 uhr ist nun doch schon 9 stunden her. da kann man schon nochmal was neues geben.


wenn du angst vor der nacht hast fahr.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

schön das du jetzt erst hier fragst, anstatt gleich zu fahren

Antwort von mamavonhier am 10.04.2011, 19:04 Uhr

...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 3 und sie bekam ihr letztes Zäpfchen gegen 10 Uhr, dann ging es

Antwort von Tapsy am 10.04.2011, 19:05 Uhr

Ich schließe mich Teufel89 an. Das musst Du selber wissen, Du bist ja die Mama. Wenn Du ein schlechtes Gefühl hast, dann fahr lieber ins KH.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@mamavonhier

Antwort von Tapsy am 10.04.2011, 19:06 Uhr

Das war doch wohl nicht nötig, sowas zu schreiben. Manchmal ist man halt verunsichert. Sie war meiner Meinung nach verunsichert, es ist bestimmt ihr erstes Kind.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 3 und sie bekam ihr letztes Zäpfchen gegen 10 Uhr, dann ging es

Antwort von xIntirax am 10.04.2011, 19:07 Uhr

Wir haben hier das Notfallzentrum um die Ecke, wir werden dahin fahren und es abklären lassen, dass ist mir dann doch sicherer.

Danke

Gruß

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @mamavonhier

Antwort von Anja+Calvin am 10.04.2011, 19:07 Uhr

Vorallem verblutet das Kind nicht oder hat was giftiges gegessen sonder hat Fieber, da überlegt man schonmal mehrmals ob man dafür den NOtdienst bemüht !

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Tapsy

Antwort von xIntirax am 10.04.2011, 19:08 Uhr

Sie ist meine 2. geborene von 3en, aber der Große hatte das nie so schlimm und deswegen war ich mir nicht sicher was ich denn jetzt wirklich tun sollte, aber wir werden fahren.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @mamavonhier

Antwort von HelloKitty2005 am 10.04.2011, 19:08 Uhr

Hatte meine Tochter auch mal sie hatte da eine Mittelohrentzündung .
War auch kaum ansprechbar wollte nur schlafen.
Haben dann fiebermittel gegeben und wadenwickel hat sich aber trotz allem über ein paar tage hingezogen.

gute besserung der maus

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ab wann ins KH?

Antwort von kügelchen12 am 10.04.2011, 19:08 Uhr

Mir jagt es gerade Schauer über den Rücken und dann sitzt Du dumm rum und wartest auf die Antworten der Mädels vom Forum.
Entschuldige, hat Dir jemand ins G`hirn geschissen?

Ab ins Krankenhaus - bevor Du fragst - warum sie gar nicht mehr atmet wg. Kreislaufkollaps oder so!!!!

*schüttel

Hilfe, mein Kind liegt auf dem Boden und rührt sich nicht mehr? Was mache ich bloß? Hättest Du das heute zur gähndenen leeren Forumsstunde gefragt - würdest Du bist jetzt noch hier sitzen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wo hast du denn deinen niveauvollen Ton ausgebuddelt ?

Antwort von Anja+Calvin am 10.04.2011, 19:10 Uhr

Kinder schlafen nunmal wenn sie Fieber haben, so ist das zwangsläufig !

Das ist dann kein Notfall ! Ich hätt auch gefragt und habs auch schon öfter getan in so einer Situation !

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ab wann ins KH?

Antwort von Tapsy am 10.04.2011, 19:10 Uhr

Meine Güte, es ist wieder unmöglich hier! Tschüßikowski!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Fahr Mädel...

Antwort von susafi am 10.04.2011, 19:11 Uhr

lieber zuviel als zu wenig...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Gute Besserung der Maus!

Antwort von Teufel89 am 10.04.2011, 19:12 Uhr

alles gute.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ich wäre etz nich ins kkh gefahren. nur so zb

Antwort von Teufel89 am 10.04.2011, 19:14 Uhr

ich hätte ihm ein mittel gegeben und mein sohn ist nochmal die hälfte jünger.

es kann nicht jeder so ruhig bleiben.
bevor die jetzt für nichts das kind stresst, soll sie mal ruhig fragen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

lag im Garten rum

Antwort von kügelchen12 am 10.04.2011, 19:14 Uhr

nee, hör mal, wenn Du das:

"Sie hat jetzt 40,2 Fieber ist schlapp, rührt sich kaum und Antwortet nur sehr selten *heulsmiley"

liest, hört sich das sehr dramatisch an. Oder nicht??? Das hört sich sehr sehr apathisch und nicht mehr ansprechbar an???

Von schlafen ist da keine Rede!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

teufel wenn man aber nicht weiss warum das kind fiebr hat sollte man fahren

Antwort von HelloKitty2005 am 10.04.2011, 19:15 Uhr

.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

kügelchen

Antwort von HelloKitty2005 am 10.04.2011, 19:16 Uhr

Das kann man von hier kaum einschätzen ob dramtisch oder nicht ich bin damals auch nicht ins kh gefahren, und meine tochter war 1 jahr alt, ich wusste ja woher das fieber kam.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Bei Verdacht auf Streptokokken/Scharlach bitte immer zum Arzt!!!

Antwort von Hörbe am 10.04.2011, 19:17 Uhr

Bei meinem Sohn wurde es nicht erkannt und wir haben dann fast 10 Monate mit den Folgeerscheinungen zu tun gehabt. Lieber einmal mehr zum Arzt als einmal zu wenig!
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: teufel wenn man aber nicht weiss warum das kind fiebr hat sollte man fahren

Antwort von Teufel89 am 10.04.2011, 19:17 Uhr

dann senke ich jetzt das fieber, wenn mir das möglich ist und geh morgen als allererstes zum kinderarzt.
wenn ich das fieber ncih runter bekomme dann bin ich die erste die ins kkh fährt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: teufel wenn man aber nicht weiss warum das kind fiebr hat sollte man fahren

Antwort von Anja+Calvin am 10.04.2011, 19:17 Uhr

Im Prinzip hast du recht, wäre es Samstag abend wäre sie sicher gefahren. Ich glaub die Frage war einfach, ob es jetzt nötig ist noch Sonntags abends zum Notdienst zu fahren oder ob es auch reicht 12 Stunden später zum Kinderarzt zu fahren.

Wie einige schon schrieben, einige wären schon längst weg, andere würden bis morgen warten. Ein Notdienst ist eben für Notfälle und deshalb wägt man ab, am Ende muss man eh selbst entscheiden, aber wann ein Notfall anfängt ist dann wieder ermessens Sache !
Deshalb ist es quatsch sich hier im Ton zu vergreifen !

Vor zwei zwei/drei Jahren wäre ich gefahren, jetzt wo mein Sohn 5 ist und ich abgehärteter wahrscheinlich nicht !

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: teufel wenn man aber nicht weiss warum das kind fiebr hat sollte man fahren

Antwort von HelloKitty2005 am 10.04.2011, 19:19 Uhr

also wenn ich nicht wüsste woher das fieber kommt also wo die ursache ist würde ich jetzt fahren, vorlallem geht das schneller also morgen beim kia im wartezimmer zu sitzen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: teufel wenn man aber nicht weiss warum das kind fiebr hat sollte man fahren

Antwort von tina70 am 10.04.2011, 19:20 Uhr

Ich wäre auch nicht ins KH gefahren, aber wie Teufel schon sagt, es ist nicht jeder so ruhig. Wenn sie heute morgen ein Fiebermittel gegeben hat, und dann nicht mehr, das ist ja auch eine lange Spanne.
Aber wenn man selber sehr unsicher ist, was ja nicht schlimm ist, dann ist es schon richtig zu fahren.

lg
Tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: teufel wenn man aber nicht weiss warum das kind fiebr hat sollte man fahren

Antwort von Teufel89 am 10.04.2011, 19:22 Uhr

da habe ich den entscheidenen vorteil, dass ich bei meiner hausärztin bin. wenn cih da halb acht uhr morgens komme bin ich mit garantie ohne wartezeit sofort die erste.

das ist deutlich weniger stress. vorallem weil mein sohn meine ärztin sehr gut kennt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: lag im Garten rum

Antwort von tina70 am 10.04.2011, 19:22 Uhr

Wenn Kinder so hoch Fieber haben, rühren die sich immer nicht. Das ist ganz normal. Und Kinder fiebern sehr schnell so hoch..da braucht man sich eigentlich noch keine Gedanken machen..man sollte nur regelmässig Mittel geben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Nachtrag

Antwort von Teufel89 am 10.04.2011, 19:23 Uhr

ins Kinderkrankenhaus fährt man hier bei mir 25 minuten (falls die straßen leer und die ampeln grün sind)
und die ärzte dort sind das letzte.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.