Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von nahhta am 12.04.2011, 14:03 Uhr

Ab wann Sonnencreme?

Hallo,

ich habe da mal eine Frage bezüglich Sonnencreme.

Mein Sohn ist 7,5 Monate. Ab wann sollte man die Sonnencreme benutzen? Da es jetzt auch schon oft sonnig ist, muss man das Gesicht eincremen?

 
14 Antworten:

Re: Ab wann Sonnencreme?

Antwort von nilo1988 am 12.04.2011, 14:05 Uhr

An und für sich sollte man bis zu einem Jahr keine Creme verwenden sondern die direkte Sonne meiden.

Ansonsten würde ich mich immer vom KiA beraten lassen... manche inhaltsstoffe sind garnicht gut für die kleinen...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

im ersten LJ Sonnencreme und Sonne vermeiden

Antwort von Joosy am 12.04.2011, 14:05 Uhr

.....
sonnencremes sind auch nicht gut für die haut

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ab wann Sonnencreme?

Antwort von kügelchen12 am 12.04.2011, 14:06 Uhr

Ich creme mini immer ein, selbst wenn die Sonne nicht direkt scheint kriegt man ja UV-Strahlung ab. Man wird ja auch im Schatten braun.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ab wann Sonnencreme?

Antwort von little-jo 06 am 12.04.2011, 14:06 Uhr

Ich kenne es auch so , das man erst ab 1 Jahr Sonnencreme verwenden soll!
Meine kleine Tochter ist 6,5 Monate alt, und ich meide auch das sie längere Zeit in der Sonne ist!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ich nehm wind und wetter von weleda

Antwort von skr am 12.04.2011, 14:07 Uhr

sonne gar nicht und auch keine sonnencreme bis 12 MO, bis 24 MO spärlich, lieber lang kleiden und mütze mit nackenschutz und schild

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ab wann Sonnencreme?

Antwort von kuechenchefin am 12.04.2011, 14:07 Uhr

hab und werde ich nicht benutzen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

hä?was hat die wind und wetter creme damit zu tun?

Antwort von Joosy am 12.04.2011, 14:08 Uhr

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: im ersten LJ Sonnencreme und Sonne vermeiden - akzeptabel

Antwort von mmh am 12.04.2011, 14:08 Uhr

ist aber eine aus dem Bio-Laden für Kinder.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hä?was hat die wind und wetter creme damit zu tun?

Antwort von skr am 12.04.2011, 14:09 Uhr

na für gegen die steife brise

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: hä?was hat die wind und wetter creme damit zu tun?

Antwort von Joosy am 12.04.2011, 14:10 Uhr

hatte aber nichts mit der frage zu tun,oder?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

doch

Antwort von skr am 12.04.2011, 14:11 Uhr

wenn ich was schmiere dann damit bei dem kleinen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Sonnen meiden

Antwort von nahhta am 12.04.2011, 14:13 Uhr

Das man die Sonne meiden sollte, das ist mir schon klar.
Mit der Frage meinte ich ja nur, ob man das Gesicht eincremen sollte?
Ich benutze zwar einen Sonnensegel beim Kinderwagen, aber trotzdem bekommt der Kleine einige Strahlen ab.

Vielen Dank für die Antworten.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sonnen meiden

Antwort von nilo1988 am 12.04.2011, 14:15 Uhr

Ja, aber von ein paar Strahlen ein paar Minuten lang, bekommt man noch keinen Sonnenbrand, keine Sorge!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ab wann Sonnencreme?

Antwort von Steffi528 am 12.04.2011, 14:16 Uhr

Ich hatte in dem Alter die Kinder nicht der Sonne ausgesetzt.

Die Lütte hat eh Mallorca-Akne, da geht nur Lavidal (und zum Glück habe ich mit 7,5 jahren noch nicht gecremt)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.