Startseite Forenarchiv 3 und mehr
3 und mehr

Beitrag aus dem Forum 3 und mehr

Pyodermie oder doch windpocken

Frage von mäusemama - 07.09.2007

Hallo
Habe mal ne frage die vielleicht nicht so hier hin gehört,nur dachte vielleicht kennst sich einer damit aus.
Also mein jüngster (2 jahre)hat überall an den Füßen,Händen,Po und Oberschenkel richtig rote eitrige Pusteln.War eben bei Kindernotdienst er sagte sieht aus wie Windpocken, aber wäre sehr untypisch, da er sie nicht am Oberkörper hat.Mein kleiner kratzt sich auch nicht, und meint es tut nicht weh.Jetzt sagte der Arzt es könnte auch Pyodermie(Hautentzündung) sein.Was denn nun???Ist die Hautentzündung auch ansteckend?Er geht seit 3 wochen in den kiga und da müßte ich ja dann bescheid sagen.
Vielen lieben Dank im Vorraus
Andrea

Re: Pyodermie oder doch windpocken

Antwort von adarat - 07.09.2007

Hallo,
ich kann dir nicht antworten aber schau doch im Internet nach. Da gibt es auch Fotos, somit kannst du vergleichen. Ist der Mund auch befallen und die Hände? Falls ja konnte das auch Hand-Mund-Fuß-Krankheit sein. Bitte einfach Windopocken googeln und durchschauen ansonst bei Unsicherheit würde ich einen anderen Arzt fragen.
Gute Besserung
Andrea

Mund-Hand-Fuß ist aber nur an den Fußsohlen und Handflächen....Po und Beine ist völlig untypisch; auch meist nicht eitrig...(hatten wir gerade)o.t. rebeca

Antwort von becky75 - 08.09.2007

Re: Pyodermie oder doch windpocken

Antwort von mäusemama - 10.09.2007

Hallöchen
War heute nochmal bei unserm guten alten kinderarzt und der sagete sofort Mund-hand-fuß Krankheit.Warum mein kleiner das auch am Po hat???????
Entweder kamen die Vieren mit dem Stuhlgang mit raus,oder es war purer Zufall das er am Po zur selben Zeit was hatte.
Die Ärztin bei der Notdienststelle hat mir ja Anaesthesulf lotion gegeben gegen Windpocken.Mein kiinderarzt meinte das wäre zwar nicht richtig gewesen,aber wenigstens hat der kleine damit das WE überstanden,und die Pusteln wurden auch schön getrocknet damit.Naja jetzt hat er M_H_F einmal gehabt, und kriegt es niiiiie wieder.
LG andrea

Re: Mund-Hand-Fuß ist aber nur an den Fußsohlen und Handflächen....Po und Beine ist völlig untypisch; auch meist nicht eitrig...(hatten wir gerade)o.t. rebeca

Antwort von bambusi - 08.09.2007

Bei Windpocken ist eigentlich der Juckreiz ein typisches Symthom . Bei kleinen Kindern wird deshalb auch das Tragen von Handschuhen empfohlen,weil sonst hässliche Narben zurück bleiben.

Lass definitiv nochmal einen anderen Arzt drauf schauen.Meine Tochter hatte damals Windpocken und der erste Arzt meinte, es wäre eine Staphylokokkeninfektion und wollte Antibiotika verschreiben.Ich bin dann zu einer alten erfahrenen Kinderärztin gegangen, die sofort meinte das es die Windpocken wären.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum 3 und mehr  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.