Mai 2021 Mamis

Mai 2021 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Sarii24, 12. SSW am 06.11.2020, 12:41 Uhr

Was ist diesmal anderst als in der anderen Schwangerschaft

Ich würde gerne mal von euch wissen, was diesmal alles anderst ist bzw was ist gleich (natürlich die, die schon mehrmals Schwanger waren bzw schon Erfahrungen gesammelt haben).

Ich fange mal an was alles gleich ist:
Ich habe bei beiden Schwangerschaften sehr schnell ein großen Bauch bekommen (beim ersten leider auch schon ab der 9 woche gerissen). Ich spüre wie in der letzten SS einfach nix außer selten mal ein ziehen. Ich habe schon jetzt Milch und manchmal verliere ich ein Tropfen. Muss schon von Anfang an sehr sehr oft aufs Klo. Mir ist weder übel noch sonst was. Ich bin müde ohne ende wie damals. Und ich bin schon wieder so aus der Puste Kind dreht sich weg beim Ultraschall

Was ist diesmal anderst: ich habe noch keine weiteren Risse, ich glaube mehr gehen auch garnicht auf diesen zerissenen Bauch. Ich bin launischer (mein Mann muss viel aushalten). Ich habe mehr Angst das ich es verliere. Ich bin der Meinung langsam spüre ich das Kind schon (dabei bin ich erst in der 12 Woche), bei meiner Tochter war es in der 16 ssw das erste mal. Ich bin schneller erschöpfter (liegt villeicht am Schlafmangel). Mir ist mehr kalt, das war auch bei meiner Tochter anderst, ich hatte da nur geschwitzt.

Also es gibt viele Gemeinsamkeiten, aber doch auch Unterschiede.

 
4 Antworten:

Re: Was ist diesmal anderst als in der anderen Schwangerschaft

Antwort von Dinchen881, 12. SSW am 06.11.2020, 15:19 Uhr

Also ich kann auch nicht wesentlich mehr reissen wenn da noch ein Streifen platz findet, dann bin ich überrascht

Gleich wie bei den ersten beiden ssw:
Ich bin müde und erschöpft. Schnell aus der Puste. Hier und da ein Ziehen wenn mich falsch bewege. Der Bauch wächst auch schon( hab bei den ersten beiden Ssw auch leider 26-30kg zugenommen ) dass versuche ich zu vermeiden..

Unterschiede:
Nächtliche Schlaflosigkeit...nächtliche verstopfte Nase...hatte ich vorher nicht.
Kind 1: keine Gelüste. Kaffee ging irgendwann nicht mehr. Keine Beschwerden.
Kind 2: fanta (die ich normal absolut nicht mag) griesbrei(den ich absolut nicht lag) kaubonbons( ich weiss total ungesund) Kaffee war eklig lieber kakao..gelegentlich morgendliche Übelkeit am anfang.
Kind 3: von osaft auf Tee und miranda limonade( nach den bisherigen ssw war ich wieder absoluter limoverweigerer) Appetit auf unendlich viel,beim Einkaufen und daheim ekelt es mich an...ich bekomme Hunger und wenn 7ch nix esse, wird mir sofort schlecht dass ich mich übergeben muss....Übelkeit nur da, wenn hunger. Kaffee geht noch, aber nur einer, da ich nachts eh wach liege

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was ist diesmal anderst als in der anderen Schwangerschaft

Antwort von Chocili, 13. SSW am 07.11.2020, 10:37 Uhr

Alsoooo... Gemeinsamkeiten gibt es zur SS jetzt und bei meiner Tochter kaum. Nur die Müdigkeit, wobei die bei der ersten noch ausgeprägter war. Bei der jetzt bin ich müde, erschöpft, aber schlafe nicht mitten im Satz ein. Bin zudem bei beiden Malen geruchsempfindlich, aber bei meiner Tochter musste ich bei Gestank sogar heulen

Jetzt bin ich deutlich näher am Wasser gebaut, Blähbauch des Todes, hatte wochenlang mit Übelkeit zu kämpfen (in der 1.SS überhaupt nicht)... Damit einhergehend musste ich viel Brot essen, um das zu kompensieren. In der 1. musste ich mich mit Kaffee zurückhalten, diesmal hat mich allein der Anblick der neuen Maschine angewidert Gelüste 1. SS: Erdbeeren, Pizzabaguette und Eis. Diesmal: Salat, Obst (Mandarinen, Birnen, Weintrauben) und Eis.
Startgewicht ist bei der 1.SS auch knapp 10 kg weniger gewesen...Leider. Diesbezüglich hab ich große Sorgen...naja. Und ja, könnte auch schon schwören mein Baby schon das ein oder andere Mal gespürt zu haben... Hab auch ne viel größere Gebärmutter diesmal.
Also, schon einiges anders...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was ist diesmal anderst als in der anderen Schwangerschaft

Antwort von Aurora_, 16. SSW am 07.11.2020, 11:02 Uhr

Hi Sarii,

Die Übelkeit ist diesmal noch schlimmer. Aber bei Hyperemesis hab ich das schon gehört, dass die eben mit jedem Mal schlimmer wird.
Heute bin ich laut Ultraschallrechnung in die 16. Woche gekommen und hänge morgens immer noch über dem Klo. Müdigkeit zieht sich auch länger als letztes Mal.

Den Bauch sieht man etwas eher.
Gelüste natürlich null, eher Bedürfnis nach Schonkost.

Liebe Grüße,

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Was ist diesmal anderst als in der anderen Schwangerschaft

Antwort von Mützipütz, 12. SSW am 07.11.2020, 13:30 Uhr

Meine SS sind 15 und 10 Jahre her.Ich weiß nur das ich in der ersten brechen musste und in der zweiten nicht.Ich habe aber Tagebücher geschrieben und kann nachlesen.Ja müde war ich auch immer viel.
Gelüste kann ich nur bei meiner Tochter sagen da waren es Schokobons.

In dieser SS stehe ich total auf Saures.Orangen Kaubonbons etc.
Das hatte ich noch nicht.

Ansonsten lässt die Müdigkeit langsam nach.Wenn ich nichts esse wird mir leicht übel.Am besten hilft dann Brot oder Bananen.
Schoki geht so.
Kaffee geht seit der 7 Woche gar nicht mehr.
Leider.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Tiefkühlpizza in der Schwangerschaft

Hallo zusammen, kurze Frage darf man Tiefkühlpizza in der Schwangerschaft essen? also ich meine nur Mozzarella Pizza ohne irgendwelche ausgefallenen Käsesorten oder Salami/Thunfisch. Danke

von Baluu, 10. SSW 08.10.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schwangerschaft

Erste Schwangerschaft

Hallo meine Lieben, Ich bin seit Freitag im Krankenhaus, Verdacht auf eine Eileiterschwangerschaft. Bisher konnte man immer nur eine Fruchthöhle in der Gebärmutter sehen. Gestern sind meine Anzeichen für eine Schwangerschaft sehr stark gewesen. Ständig zur Toilette, ...

von Vanessa2211, 5. SSW 21.09.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schwangerschaft

Erste Schwangerschaft

Hallo ihr Lieben, Ich bin in der 4+6 Woche schwanger und bräuchte gerne einmal euren Rat. Bisher wurde noch keine Fruchthöhle oder Ähnliches im Ultraschall gesehen. In meiner Gebärmutter ist etwas zu sehen, aber es ist zu klein um es identifizieren zu können. Ist das in der ...

von Vanessa2211, 4. SSW 19.09.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schwangerschaft

Verkündung der Schwangerschaft?

Wann habt ihr vor es dem Rest der Familie zu sagen? Ich leben mit meinem Mann zusammen aber einmal in der Woche kommen seine Teenagergirls zu Besuch. Ich würde es ihnen so gerne sagen, für mich fühlt es sich gerade an wie ein Versteckspiel und vielleicht verstehen sie dann ...

von LizzyDizzy, 7. SSW 17.09.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schwangerschaft

Heute dem Chef die Schwangerschaft verkündet

Hallo ihr Lieben, Ich hab lange hin und herüberlegt, aber hab es dann doch für das Beste gehalten meinen Chef einzuweihen, einfach damit er auch besser planen kann und einen Ersatz für mich zu suchen. Nächste Woche soll ich zum Betriebsarzt und der wird mich ins ...

von Pearli510, 7. SSW 17.09.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schwangerschaft

Schwangerschaftstest 6 woche

Hallo ich bin mit kind zwei schwanger.  Ich hab mal ne frage wächst nun mein Bauch schnell . Die erste schwanger liegt 7 Jahre zurück und hatte fast kaum Bauch.  Da ich bissel was auf die rippen hatte wie noch hab.  Ich hab Tag wie Nacht Ziehen in Bauch kann man was ...

von Yasmin95, 6. SSW 11.09.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schwangerschaft

Schwangerschaftsvitamine absetzen?

Aktuell bin ich in der 11. Woche schwanger. Leider leider ich seit einigen Tagen sehr stark unter Übelkeit und habe mich auch 3 mal übergeben. Ich habe auch totale Appetitlosigkeit. Muss mich zwingen was zu essen, aber allea ekelt mich. Dadurch hab jch auch 1.5 Kg ...

von little_oo, 11. SSW 03.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schwangerschaft

Schwangerschaftsdiabetes vermeiden

Hi zusammen, Ich schätze Mal, dass man mit der Diabetes im Grunde einfach Glück oder Pech haben kann. Allerdings hat mir meine Hebamme gestern ins Gewissen geredet und mir gesagt, ich solle mehr Mahlzeiten zu mir nehmen. Die Abstände seien zu groß und würden ...

von Bärenohr 21.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schwangerschaft

Schwangerschaft aufregender als Achterbahnfahrt

Heute morgen ist mir das Herz in die Hose gerutscht. In der 12 ssw Schmierblutung In der Ersten SS hatte ich eine MA, festgestellt in der 10 SSW. Ohne Blutung. Nichts. Das war gerade erst im Juni diesen ...

von Jiny84, 12. SSW 19.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schwangerschaft

Schwangerschaft verkünden

Habt ihr schon fleißig von eurer Schwangerschaft berichtet? Wie und wann habt ihr es verkündet? Ich fange direkt mal an aus dem Nähkästchen zu plaudern. Meinem Partner habe ich es sofort nach dem Testen erzählt. Ich hatte bereits vorsorglich einen Zollstock auf dem ...

von Tanja_1989, 9. SSW 09.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schwangerschaft

Die letzen 10 Beiträge im Forum Mai 2021 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.