August 2020 Mamis

August 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Jenny16082020 am 22.12.2020, 17:14 Uhr

Und plötzlich... schläft sie nicht mehr durch

Seit 2 Nächten wacht meine kleine 1-2x die Nacht auf und möchte gestillt werden.
Schläft aber oft dabei dann wieder ein.
Pünktlich zum Ende des Schubs mit 19 Wochen. ( Sonst hat sie locker 8-9 Stunden durchgeschlafen )

Wie ist es bei euch ?

 
14 Antworten:

Re: Und plötzlich... schläft sie nicht mehr durch

Antwort von VMBB am 22.12.2020, 17:37 Uhr

Wilkommen im Club
Also mein mini schläft ca.6std durch mal mehr mal weniger momentan weniger weil es tagsüber ja auch besseres zu tun gibt wie Trinken zu dem kommt das zweite Zähnchen grad also wird jetzt zu 80% Nacht s getrunken so aller 2 std ca..... kommen auch wieder andere Zeiten

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Und plötzlich... schläft sie nicht mehr durch

Antwort von Assen08 am 22.12.2020, 18:00 Uhr

Genau das gleiche. Aber bei meiner kann man den Wecker stellen. Punkt 1 wird sie wach
Schläfst quasi von ca. 20 bis 1 Uhr und dann nochmal von 1:30 bis 7 uhr

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Und plötzlich... schläft sie nicht mehr durch

Antwort von Yeliabx am 22.12.2020, 18:01 Uhr

Klingt wie ein Träumchen Der Wurm wird seit Geburt aller 2 Stunden wach zum Trinken, gern auch mal jede Stunde. Irgendwann haben wir es geschafft

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Und plötzlich... schläft sie nicht mehr durch

Antwort von nulesa am 22.12.2020, 18:04 Uhr

Wir sind da jetzt endlich durch. Meine Kleine wurd nächste Woche 5 Monate (habe gerade nachgezählt, am Do. ist sie 21 Wochen)
Seit ein paar Tagen schläft sie wieder durch.
Es ist also bei eöeuch bestimmt auch bald wieder ein Ende in Sicht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Und plötzlich... schläft sie nicht mehr durch

Antwort von Kapunkt am 22.12.2020, 19:43 Uhr

2 zu 2 das gleiche. Meine Maus wird morgen 20 Wochen alt. Sie hat immer von 19 bis 3 Uhr geschlagen, wurde dann gestillt und ist dann um 8.30 wieder wach geworden (alles natürlich nicht auf die Minute genau, und Ausnahmen bestätigen die Regel...).
Jetzt hatte sie 3 Nächte, da wurde sie schon zwischen 22 und 0 das erste Mal wach und dann nochmal gegen 3 und dann gegen 7.

Letzte Nacht war wieder normal. Bin mal gespannt, wie es diese Nacht wird.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Und plötzlich... schläft sie nicht mehr durch

Antwort von Kapunkt am 22.12.2020, 20:09 Uhr

1 zu 1 meine ich natürlich... :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Und plötzlich... schläft sie nicht mehr durch

Antwort von Anni1500 am 22.12.2020, 20:14 Uhr

Drück dir die Daumen, dass es sich bessert. Meine schafft es nie bis 19 Uhr wach zu sein. Sie schläft immer vorher ein. Dafür ist sie dann meist 5 Uhr wieder wach.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Und plötzlich... schläft sie nicht mehr durch

Antwort von Mangosteen88 am 22.12.2020, 20:22 Uhr

1-2x die Nacht wach werden klingt doch traumhaft. Hier wird momentan spätestens alle 3 Stunden, meistens sogar öfter gestillt.Dafür schläft er insgesamt 11-12 Stunden. Letzte Nacht ist er einmal bitterlich weinend wach geworden, tippe auf Alptraum oder Zähnchen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Und plötzlich... schläft sie nicht mehr durch

Antwort von Katharina1991 am 22.12.2020, 20:27 Uhr

Meine Tochter hat noch nie durchgeschlafen. Sie schläft zwischen 19 und 20 Uhr ein und wacht nach 3-4 Stunden wieder auf und ab da ist sie dann alle 2 Stunden wach und will trinken.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Und plötzlich... schläft sie nicht mehr durch

Antwort von Miniwunder am 22.12.2020, 20:30 Uhr

Oh nein. Das kenne ich auch. Beruhigt mich gerade dass es wohl vielen auch so geht.
Ja, zugegeben, ich bin verwöhnt, denn der Kurze schlief (bis auf wenige Ausnahmen) sehr gut und dachte maximal 2x pro Nacht auf, meistens nur 1x.
Dann ab der 19. Woche hat er Bärenhunger und wir hatten extrem unruhige Nächte. Teilweise bis zu 5 Stillunterbrechungen. Auch tagsüber ständig an der Brust der Junge.
Letzte Nacht hat er auf einmal von 21.30 Uhr bis heute morgen um 5 Uhr durchgeschlafen. Den ganzen Tag über war er extrem entspannt und hat zwar weniger, dafür aber umso längere Schläfchen gehalten.
Ich bin gespannt wie die nächste Nacht wird. Mal sehen. Drücke euch die Daumen dass ihr schnell dadurch kommt. Unser Sohn ist jetzt 21 Wochen + 3 Tage.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Und plötzlich... schläft sie nicht mehr durch

Antwort von Hekate100 am 22.12.2020, 21:35 Uhr

Alle 1-2 Stunden nachts ist bei uns auch Standard... Käme sie 2 Mal in der Nacht, würde ich von einem sehr erholsamen Schlaf sprechen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Und plötzlich... schläft sie nicht mehr durch

Antwort von Runde__Marlene am 22.12.2020, 21:56 Uhr

Ja das ist beruuuuuhigend zu lesen!! Uns geht es allen ähnlich!! Unser Kleiner wird auch am 26. fünf Monate alt und hat grad eine schwere, hungrige, unruhige Zeit!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Und plötzlich... schläft sie nicht mehr durch

Antwort von jbfl22 am 22.12.2020, 23:01 Uhr

Meine Kleine schläft seit ca. 1,5 Monaten durch, also von 21-7 Uhr ca. Es gibt aber immer mal wieder so 2-3 Nächte, in denen sie dann doch um 2 und/oder 5 nochmal trinken möchte. Das gibt sich aber meist wieder. Es ist da auch völlig egal, ob sie mal um 20 oder 22 Uhr ins Bett geht oder wie viel sie vor dem Zubettgehen trinkt. Ich hatte mal gelesen, dass es auch nicht wirklich ein Problem des Durchschlafen ist, sondern eher des Einschlafens. Wenn die Babys lernen, sich nachts zwischen den Schlafphasen selbst wieder zum Einschlafen zu bringen, schlafen sie für uns gesehen „durch“. Ich vermute inzwischen, dass meine Tochter hin und wieder von irgendwas geweckt oder wach gehalten wird. Irgendein Licht, ein vorbeifahrender Krankenwagen (wir wohnen in einer Großstadt), oder weil sie ihren Daumen zum Nuckeln nicht findet mal abgesehen von den Schüben, wenn sie einfach mehr Hunger hat.
Ich denke das gibt sich bei euch auch bald wieder. Bei uns kam es inzwischen so drei oder vier Mal vor, hat sich aber wirklich nach maximal drei Nächten wieder gegeben

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Und plötzlich... schläft sie nicht mehr durch

Antwort von AnkeG am 23.12.2020, 6:19 Uhr

Oh hier auch :/
Wir waren auch sehr verwöhnt. Unser kleiner ist heute 19 Wochen alt und seit ein paar Nächten will er nachts wieder trinken, dabei waren wir bei 21/22 Uhr einschlafen und bis 8/9 Uhr aufwachen. Jetzt verliert er Nachts immer den Schnuller und muss einmal mindestens trinken.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum August 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.