August 2020 Mamis

August 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Jeanette0907, 12. SSW am 29.01.2020, 7:36 Uhr

Nackenfaltenmessung ja oder nein?

Hallo,

ich melde mich heute hier auch mal.
Wir sind in der 12 ssw und Immernoch nicht Ganz sicher ob wir nicht vielleicht doch die nackenfaltenmessung bzw das Erst-Trimester-Screening machen sollen.
Vorerkrankungen gibt es so keine, hatte 4 Fehlgeburten und bei unserem 2 jährigen Sohn waren wir in der SS auch da.
Ich bin mir unsicher, das Fenster würde sich jetzt auch bald schließen falls ich überhaupt noch einen Termin bekommen würde.
Meine Krankenkasse würde das übernehmen.
Es kommt vielleicht auch ein bisschen daher, weil ich von den Ultraschall Untersuchungen bei meiner Frauenärztin etwas enttäuscht bin, sie hält kurz "rein" zack alles gut, fertig. Sie zeigt nicht richtig den Herzschlag nichts.
Eine Abtreibung oder sonstiges würde für uns nicht in Frage kommen falls irgendwas raus kommt bei dem test, ich würde mich die SS über nur gerne über diese dinge dann informieren und vorbereiten.

Was meint ihr?

Liebste Grüße

 
9 Antworten:

Re: Nackenfaltenmessung ja oder nein?

Antwort von Elsbeth, 12. SSW am 29.01.2020, 8:00 Uhr

Das muss jeder selbst entscheiden und ich respektiere jede Einstellung.
Ich habe aber mal gelesen, dass in dem Fall, dass ein Baby mit Trisomie 21 zur Welt kommt, die Eltern nach der Geburt besser damit umgehen können, wenn sie es bereits vorher wussten. Mir persönlich würde es so gehen.

Man muss allerdings auch sehen, dass beim Ersttrimesterscreening nur eine Wahrscheinlichkeit ermittelt wird und eine mögliche Diagnose daneben liegen kann. Sicher wäre da ein NIPT Test oder die riskante Fruchtwasseruntersuchung.

Ich werde nächste Woche das Ersttrimesterscreening machen lassen und freue mich unheimlich auf den US. Bei meiner Tochter was es ein unglaublich schönes Erlebnis, sie eine halbe Stunde am großen Bildschirm in guter Qualität bewundern zu können. Die normale FÄ schaut bei mir auch nur kurz und der Gerät ist nicht das neueste.

Es gibt allerings auch Stimmen, die vor der US Strahlung warnen, weil sie für etwas Wärme sorgt. Hätte ich mal Fieber, würde das meinem Wuzerl aber auch nicht schaden. Jeder muss halt selbst entscheiden.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nackenfaltenmessung ja oder nein?

Antwort von Cani33 am 29.01.2020, 9:33 Uhr

Also wir lassen keine weiteren Untersuchungen machen.
Beim letzten großen Ultraschall hat sich die Frauenärztin die Nackenfalte angesehen, aber nicht gemessen. Sie sagte, das sie super ausschaut und wir uns da keine Gedanken machen sollen.
Ich bin der Meinung, dass wenn es Auffälligkeiten geben würde, es einem der Arzt auch sagt und weitere Untersuchungen veranlassen würde. Ich vertraue auf das Urteil meiner Ärztin und das alles passt.

Im Endeffekt muss das aber jeder für sich entscheiden. Mann muss sich nur vorher mit der Frage auseinander setzten was man macht, wenn das Ergebnis nicht wie erhofft ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nackenfaltenmessung ja oder nein?

Antwort von alina1308, 12. SSW am 29.01.2020, 9:38 Uhr

Hallöchen,

ich hatte auch überlegt, ob ich eine Nackenfaltenmessung mache. Allerdings sagte meine Frauenärztin, dass die Nackenfalte bei unserem Baby total unbedenklich sei (diese hatte sie ausgemessen) und das Nasenbein ebenfalls i.O. ist. Hätte sie was bedenkliches entdeckt, hätte sie mich selbstverständlich überwiesen. Sie sprach auch noch mein Alter an, dass ich somit nicht in die „Risikogruppe“ falle.. Nun ja. Aber wie meine Vorrednerin geschrieben hat, muss es jeder für sich entscheiden. Es ist eine Wahrscheinlichkeit und nichts was zu 100% stimmen muss. Ich habe schon einmal gelesen, dass einer Frau gesagt wurde, dass das Kind zu 99% behindert auf die Welt kommen würde - das Kind kam kerngesund und total „normal“ ohne jegliche Beeinträchtigungen auf die Welt. Es geht natürlich auch anders rum..

Du machst das schon! Vielleicht kannst du noch einen mit deiner FA sprechen?

Alles Gute weiterhin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nackenfaltenmessung ja oder nein?

Antwort von leni8901 am 29.01.2020, 10:53 Uhr

Für uns kommt das nicht in Frage, da sich für uns nichts ändern würde.

Ich würde die Untersuchung auch nicht machen lassen, da es nur eine Wahrscheinlichkeit ist. Erst vor Kurzem hat eine Freundin die Untersuchung machen lassen und ist zu einer Fachklinik geschickt worden, da es Auffälligkeiten gab. In der Fachklinik wurde ihr dann gesagt, dass die Werte an der Grenze liegen würde, aber alles noch im Rahmen und das Kind sei gesund. Und siehe da - nach der Geburt stellte sich heraus, dass das Kind doch an Down-Syndrom erkrankt ist...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nackenfaltenmessung ja oder nein?

Antwort von mausebär2011, 13. SSW am 29.01.2020, 12:07 Uhr

Wir haben uns dagegen entschieden.
Bei unserem großen hieß es damals er wäre nicht lebensfähig. Würde wohl nur wenige Stunden auf der Welt sein.
Wir entschieden uns ihn dennoch zu bekommen und er kam kerngesund zur Welt.

Diese schlechte Erfahrung hat es uns einfach gemacht eine Entscheidung zu treffen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nackenfaltenmessung ja oder nein?

Antwort von Nijo90 am 29.01.2020, 13:01 Uhr

Huhu,

Ich habe diese Woche den Termin zur Feindiagnostik und ich bin sehr angespannt. Für mich ist es kein Baby tv, sondern für mich ist eine Bestätigung, ob das Kind wieder einen Chronosmen bzw Gendefekt hat oder hoffentlich -jedenfalls zum jetzigen Zeitpunkt- gesund aussieht. Wenn du dich ohne Nft entspannen kannst und Auffälligkeiten bzw. eine Diagnose für dich ohne Konsequenz ist, dann würde ich es an deiner Stelle wohl nicht machen. Denn wenn das Karussell der Auffälligkeiten und wenn's hart kommt der Diagnose einmal anfängt sich zu drehen, hast du möglicherweise keine unbeschwerte Schwangerschaft mehr.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nackenfaltenmessung ja oder nein?

Antwort von Carinchen1105, 12. SSW am 29.01.2020, 13:05 Uhr

Huhu,

Wir haben am 10.02 den Termin dazu.

Ich lass es machen weil meine Couisine einen offenen Rücken hatte und sie leider nur 22 Jahre alt werden durfte. Für meine Tante und Cousine wo harte Jahre mit vielen Leidzeiten.

Ich komme auch aus der BehindertenHilfe und seh viel leid dort. Ich für mich möchte es wissen. Ein Schwerstmehrfach behindertes Kind käme für mich nicht in frage.

Down Syndrom oder anderes ist auf jeden fall kein Thema. Aber drauf einstellen mag man sich auf jeden fall.

Wir gehen aber alle mal von Positiven tollen gesunden Kindern aus.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nackenfaltenmessung ja oder nein?

Antwort von Pippi_Lotte am 29.01.2020, 13:41 Uhr

Wir haben uns auch ganz klar dagegen entschieden.
Zum einen weil das eh alles sehr unsicher ist und zum anderen weil es für uns nichts ändern würde.

Ich bin aber auch 28 Jahre alt und bin damit nicht in diesem Risikobereich. Ich weiß nicht wie ich dann entscheiden würde. Aber wahrscheinlich auch dagegen.

Meine Ärztin guckt aber dennoch sehr genau. Jedenfalls beim meinem Sohn damals. Da hat sie auch kurz sich den Nacken und das nasenbein angeschaut.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nackenfaltenmessung ja oder nein?

Antwort von JaNine27, 11. SSW am 31.01.2020, 9:10 Uhr

Guten Morgen, also ich bin jetzt in der 11. SSW und ich habe für den 17.02 einen Termin im Kh zu dieser Untersuchung. Es würde sich für mich nichts ändern, aber ich möchte es einfach wissen, wenn etwas nicht in Ordnung wäre. Ich muss diese Untersuchung selbst bezahlen 150€ aber das ist es mir wert. Zumal sagen alle, dass sei die schönste Untersuchung der ganzen Schwangerschaft, weil Ärzte sich dafür Zeit nehmen und man alles bei dem kleinen Wunder sehen kann :=)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Nackenfaltenmessung - sinnvoll?

Hallo ihr Lieben Diesen Freitag habe ich meine zweite SS-Untersuchung und müsste rechnerisch bei SSW 11+6 sein. Ich hoffe natürlich, dass alles soweit passt und der kleine Wurm sich super entwickelt hat

von dea23, 12. SSW 25.01.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nackenfaltenmessung

Nackenfaltenmessung

Guten Morgen zusammen, Nach langem hin und her, haben wir uns entschieden die Messung vornehmen zu lassen. Je näher der Termin jedoch kommt, desto zappeliger werde ich, ob das die richtige Entscheidung war. Was haltet ihr von der Nackenfaltenmessung? Hattet/Habt ihr da ...

von Yeliabx, 9. SSW 23.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nackenfaltenmessung

Nackenfaltenmessung Harmony und Co

Hello Mädels, Ich hatte gestern bei 7+2 meinem ersten Termin bei meiner neuen Frauenärztin. Ich war sehr zufrieden mit der Beratung und Untersuchung und freue mich auf den nächsten Termin, der allerdings erst in 5 Wochen stattfindet

von Dimilo, 8. SSW 10.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nackenfaltenmessung

Nackenfaltenmessung bzw. Triple-Test

Guten Morgen :-) Ich hatte ja am Dienstag meinen ersten FA-Termin, bei dem ich auch direkt ein erstes US-Bild bekam und alles soweit (bis auf eine Woche Rückdatierung) in Ordnung ist. Nun haben wir eine Meeeeenge Infomaterial und Fragebögen, etc. mitbekommen. In denen ...

von Butterflies, 8. SSW 22.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nackenfaltenmessung

Wieder da und war heute bei der Nackenfaltenmessung der Zwillinge :-)

Hallo, bin seit langem mal wieder da weil es mir ziemlich schlecht ging. Gerade habe ich noch mit einen Magen Darm Infekt zu kämpfen und mein Kreislauf ist total niedrig. Vor allem habe ich zwar eine Haushaltshilfe von der Barmer bewilligt bekommen aber ich finde keinen ...

von Tigerchen2014, 13. SSW 14.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nackenfaltenmessung

Nackenfaltenmessung

Hallo Ihr Lieben, ich habe da mal eine Frage, ich war gestern bei meinem Fa und hatte meine erste orsorge. Da hat er mir gesagt, dass ich in der 12 Woche die Nacken-Transperenz messen lassen sollte. Er macht das nicht und hier in Wuppertal gibt es so ein Pränatal Zentrum. ...

von jessi.81, 7. SSW 13.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nackenfaltenmessung

Hilfe Nackenfaltenmessung..

Hallo Hab ne Frage und zwar weiß ich nicht ob ich diese Untersuchung machen lassen soll. Bin 24 Jahre alt und erwarte mein erstes Baby. Hab von daher keine Erfahrungen und bin etwas unsicher. Könnt Ihr mir weiterhelfen? Habt Ihr euch da schon entschieden? Vielen Dank schon ...

von Tina243, 8. SSW 14.12.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nackenfaltenmessung

nackenfaltenmessung??

guten morgen ihr lieben, ich hoffe, es geht euch allen recht gut, mir eigentlich schon. hab hier grad was von der nackenfaltenmessung gelesen, wann und warum wird die gemacht? bei jedem und wie? hab einen 7jährigen sohn, kann mich da garnicht daran erinnern, das das damals bei ...

von landmotte, 6. SSW 08.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Nackenfaltenmessung

Die letzen 10 Beiträge im Forum August 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.