Dezember 2020 Mamis

Dezember 2020 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Glitzerblümchen am 03.11.2020, 8:15 Uhr

Kliniktasche 2.0

Guten Morgen Mädels,

Ich mal wieder...man merkt es geht durch mit mir
Ich hab jetzt mal meine Kliniktasche gepackt.Wirklich nur die Dinge die hier und auch online auf der Liste stehen...
Meinen Kram, Bademantel, 1xPapa Outfit, Babyoutfit...mir fehlt noch 1x stillhemd und kleine Snacks...aber hey meine Reisetasche platzt und so leicht ist sie auch nicht mehr...ist das bei euch auch so?ich mein Bademantel, Schlappen....nimmt halt Platz weg...habt ihr eure eigenen Handtücher eingepackt?Ich will es auch nicht auf zwei Taschen (Mama/Papa) aufteilen...je nach Corona Situation vergisst dann Papa noch seinen Kram und darf nicht raus ais der Klinik oder sowas...falls er überhaupt rein darf...
Also wie ich die im Notfall alleine schleppen soll...kein Plan...und ich hab echt kein Krimskrams drin...Duschgel auch nur eins ,parfümfrei für uns beide...eine Bürste,kleine Zahnpasta usw...also wirklich Bescheiden...kein Buch...nichts...

 
20 Antworten:

Re: Kliniktasche 2.0

Antwort von Thiara82 am 03.11.2020, 8:23 Uhr

Guten Morgen,

Ich will morgen nach meinem Termin zur Geburtsplanung anfangen zu packen, aber ich kann mich noch erinnern, dass meine Tasche bei meiner Tochter auch viel zu voll war. Die Hälfte hatte ich eh nicht an.

Bademantel z.B. finde ich viel zu schwer, den nehme ich nicht mit, dafür eine leichte längere Strickjacke. Handtücher wurden, meine ich, vom Krankenhaus gestellt. Ist aber überall auch anders.

Ich werde diesmal versuchen wirklich nur das nötigste mitzunehmen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kliniktasche 2.0

Antwort von Mrs_kuehli, 36. SSW am 03.11.2020, 8:47 Uhr

Ich hab gestern auch mal angefangen

Bademantel nehme ich nicht mit. Hätte ich beim ersten nicht getragen
Ich nehme ein Duschhandtuch und ein kleines mit. Ansonsten genug Hosen (ich hab am Tag der Geburt 3 Hosen versaut ) und Stilltops. Badeschlappen und Badezimmer Kram. Babyoutfit und Papa Outfit. Mehr braucht man ja eigentlich nicht

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kliniktasche 2.0

Antwort von Mamatobe2020, 36. SSW am 03.11.2020, 8:50 Uhr

Hahaha... das ist so ein Thema .
Ich habe schon gepackt und gefühlt ziehe ich da ein .

Alsoooo:
Meine Sachen befinden sich in einem Handgepäckkoffer.
2 Handtücher habe ich eingepackt. Soll man laut meinem Krankenhaus auch. Bademantel nehme ich nicht mit. Würde ich auch nicht anziehen.

Dann habe ich eine Kreissaaltasche inkl. der Sachen für meinen Mann.

Und noch eine kleine Tasche für unser Kind :-).

Die Taschen hängen über dem Griff vom Koffer. Im Falle der Fälle kann ich den Koffer und die Taschen somit alleine transportieren ;-).

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kliniktasche 2.0

Antwort von Glitzerblümchen am 03.11.2020, 8:55 Uhr

Was hast du den so in der Kreissaaltasche drin ?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kliniktasche 2.0

Antwort von Meyla, 36. SSW am 03.11.2020, 8:56 Uhr

Also meine Tasche ist ein kleiner Rollkoffer. Und der ist nicht besonders schwer.... Getränke und Snacks sind schon drin.

Der Vater kriegt definitiv eine eigene Tasche. Wie weit er rein darf ist einfach unklar, also schleppe ich die Sachen nicht sinnlos mit in den Kreißsaal. Das selbe gilt auch für Handtücher, die bleiben zu Hause. Essen und Hygieneartikel werden schließlich von der Kasse abgerechnet, also trag ich das nicjt extra. Will aber ohnehin so schnell es geht wieder abdüsen....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kliniktasche 2.0

Antwort von Mrs_kuehli, 36. SSW am 03.11.2020, 9:02 Uhr

Ich hab auch eine extra Kreißsaaltasche. Durch die Einleitung möchte ich ja nicht ständig alles mitschleppen.
In den Kreißsaal nehme ich Klamotten für mich mit (für nach der Geburt), snacks und Getränke, Dokumente (mutterpass, Stammbuch, etc), dicke Socken (die hab ich tatsächlich auch bei 36 Grad letztes Jahr bei der Geburt meines Sohnes getragen ), labello, Handy, Kopfhörer

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kliniktasche 2.0

Antwort von Mamatobe2020 am 03.11.2020, 9:04 Uhr

Labello
Geburtshemdchen zum Knöpfen
Strickjacke (falls ich friere)
2 Paar dicke Socken
Hausschuhe
Deo ;-)
Feuchtes Toilettenpapier (bin ich eigentlich kein Fan von)
Traubenzucker
Schoki
Nüsse

Ersatzklamotten für den Mann:
T-Shirt
Socken
Jogginghose

Sollte ich was vergessen habe, wäre ich über jeden Tipp dankbar .

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kliniktasche 2.0

Antwort von Mrs_kuehli, 36. SSW am 03.11.2020, 9:06 Uhr

So auch mein Plan
Aber ob das auch so klappt, weiß man ja leider nicht

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kliniktasche 2.0

Antwort von Thiara82 am 03.11.2020, 9:52 Uhr

Ah, mir fällt noch was ein, wo ich Feuchttücher gelesen habe!!

Ich hab mir die Happy Po Dusche geholt, als Ersatz für die Feuchttücher. Und ich glaube, ich werde eine Rolle Toilettenpapier mitnehmen. Das im Krankenhaus ist immer so rau...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kliniktasche 2.0

Antwort von Glitzerblümchen am 03.11.2020, 9:55 Uhr

Von der Happy Po Dusche schwärmen ja so einige
Falls du vor mir entbindewt ..berichte mal

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kliniktasche 2.0

Antwort von Thiara82 am 03.11.2020, 10:03 Uhr

Werde ich machen!

Ach und mein Mann bekommt keine extra Tasche. Ist aber durch unsere Tochter Zuhause eh nicht geplant, dass er im Krankenhaus übernachtet. Vielleicht packe ich ihm ein zweites T-Shirt und eine kurze Hose ein (Wird ja für die Männer doch eher warm im Kreißsaal).

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kliniktasche 2.0

Antwort von Meyla, 36. SSW am 03.11.2020, 10:41 Uhr

Die meisten Kliniken haben extra Körnchen für die Entbundenen, gerne mal nachfragen

Habe die Dusche seit vorona zu Hause (ohne witz: pflegekräfte haben die gesponsert bekommen, um sich den Stress mit wc Papier zu sparen )

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Erfahrungsbericht Happy Po nach Geburt

Antwort von NummeroZwei am 03.11.2020, 10:56 Uhr

Hallo aus dem November mit Oktoberbaby Wollte euch kurz, weil es hier thematisiert worden ist, was zum Happy Po schreiben. Meine zimmernachbarin im Krankenhaus hat mir das empfohlen, habe es gleich bestellt und nutze es seitdem zu Hause. Ich muss sagen: Super Anschaffung. Man kommt viel besser an die Stellen, die man wirklich absprühen möchte, als mit einem Becher, wie es ja häufig gehandhabt wird. Zusätzlich musste mein Damm geschnitten werden, auch das zu reinigen fällt damit einfach. Also von mir eine Empfehlung. Gute Anschaffung und ich denke ich werde es auch nach der Zeit noch zur Hygiene nutzen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kliniktasche 2.0

Antwort von NummeroZwei am 03.11.2020, 11:03 Uhr

So und jetzt auch noch meine Erfahrung zur Kliniktasche, nachdem ich wieder zuhause bin!

Ich hatte es aufgeteilt in Rucksack mit einmal Wechselklamotten, Essen, Trinken, Handy inkl aufladegerät, Portmonee, Mutterpass, Kopfhörer, Buch, Kulturtasche mit kleinen Duschgel, Zahnbürste / Pasta, Deocreme, Bürste für den Kreißsaal. Den konnte ich super alleine tragen und wäre auch bei Fehlanzeige nicht schlimm gewesen. Den kleinen Koffer hat mein Mann dann mitgebracht. Davon brauchte ich dringend:

- Wechsel Jogginghosen (wie eine Vorrednerin hab ich da ein paar von am ersten Tag versaut )
- eine Jeans für Spaziergänge / nach Hause fahren
- Still BH
- Socken
- einige Tshirts (meiner Erfahrung nach war es egal ob stillshirt oder nicht)
- ein langes Oberteil (es ist in der Klinik wirklich sehr warm, Tshirt reicht meist völlig)
- ein Handtuch (hatte ich vergessen, wurde dann gestellt)
- Hausschuhe
- Babyoutfit

Zusammen mit dem Rucksack hatte ich dann wirklich alles da. Das Buch hätte ich nicht gebraucht.

Und wer sich Sorgen macht, wie er den Koffer mitschleppt: Bei mir war das wirklich kein Problem. Ist der Koffer erst einmal im Kreißsaal angekommen (mit meinem Mann), gibt es immer jemanden der hilft. Ich wurde samt Bett, Rucksack und Koffer auf mein Zimmer gerollt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kliniktasche 2.0

Antwort von NummeroZwei am 03.11.2020, 11:05 Uhr

Ach und Bodylotion und Desinfektionsgel

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kliniktasche 2.0

Antwort von Thiara82 am 03.11.2020, 12:10 Uhr

Desinfektionsmittel im Krankenhaus? Ist das nicht so ein bisschen so, wie Essen mit ins Restaurant nehmen?

Wobei ich eh immer was in der Handtasche hab (die dann eh mitkommt, denke ich mal)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kliniktasche 2.0

Antwort von NaduNadu, 38. SSW am 03.11.2020, 12:23 Uhr

Ich nehme 2 Maxikleider mit.
Mehrere grosse Unterhemden/Shirts
2 Babyoutfit (wegen Grösse)
Bürste, Waschgel, ein kleines Handtuch,
ein Kajal, Deo roller, Zahnbürste, Zahnpasta Haargummi, ein Cardigan, Latschen
Müsliriegel, Kekse, Kaubonbon's
Handy, Verlängerungsschnur und Ladekabel

Hosen keine man bekommt doch sexy Netz Unterhosen mit tollen riesen Einlagen...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kliniktasche 2.0

Antwort von NummeroZwei am 03.11.2020, 12:36 Uhr

Hm ja, wenn du das so schreibst, dann hast du irgendwie schon recht Ich fand es aber ganz praktisch, weil ich die ersten Stunden nicht ständig aufstehen wollte, uns meins am Bett hatte, um mal schnell zu desinfizieren (vor dem Essen zb)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kliniktasche 2.0

Antwort von Glitzerblümchen am 04.11.2020, 14:12 Uhr

Geil...wie nett

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kliniktasche 2.0

Antwort von Glitzerblümchen am 04.11.2020, 14:15 Uhr

Dachte ich mir beim einpacken auch, aber ja hab auch welches eingepackt...vor allem hatten die im Sommer ein ganz anderes Des-Mittel aufgefüllt als sonst...das hat so gestunken...bah...es war defintiv nicht das Sterillum oder wie sich das nennt...Leg mir das dann auch ans bett, um nicht ständig aifstehen zu müssen und das eventuelle Stinke Zeugs auftragen zu müssen. Hahaha

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Meine Liste für Kliniktasche & Material für zuhause.Ergänzungen?

Guten Abend ihr Lieben, hier ist meine Liste für meine Kliniktasche und die Sachen die nach der Geburt benötigt werden.Ich will nichts vergessen. Es ist meine erste Schwangerschaft.Vielleicht könnt ihr es mit eurer Liste auch mal vergleichen. Habt ihr Ergänzungen hierzu ...

von meliane2019, 34. SSW 21.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kliniktasche

Schnuller steril in Kliniktasche

Hallo ihr lieben , mittlerweile geht es ja bei allen in den Endspurt .. also rückt auch das packen der kliniktasche näher , ich würde gerne einen Schnuller mit ins Krankenhaus nehmen , ich frage mich allerdings wie lange der Schnuller in einer sterilen Schnullerbox ( z.b von MAM ...

von Linda2009, 32. SSW 21.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kliniktasche

2 Fragen über Kliniktasche Nachthemden/Kleidung

Hallo ihr Lieben, ersteinmal schön das es euch gibt danke das wir hier uns gegenseitig austauschen können und uns gegenseitig unterstützen. Wollte ich mal loswerden... Ich habe eine Frage zu der Kliniktasche die ich langsam anfange zu ...

von meliane2019 15.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kliniktasche

Kliniktasche

Hallo zusammen Bei uns ist es bald soweit. Es ist unser erstes Kind Die Tasche ist bereits gepackt. Nun habe ich eine vielleicht etwas blöde Frage

von Jenny2904, 39. SSW 10.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kliniktasche

Ich packe meine Kliniktasche und nehme mit....

Langsam würde ich anfangen die Kliniktasche zu packen. Beim ersten Kind hatte ich einen Kaiserschnitt, deswegen hab ich noch keine Erfahrung. Was nehmt ihr mit und was darf für euch auf keinen Fall fehlen? Ich bin dankbar für jeden Tipp.

von SarahSahara85 09.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kliniktasche

Kliniktasche

Hallo! Ich weiß nicht, ob das hier schonmal gefragt wurde: Was packt ihr alles in die Kliniktasche? Zur Geburt brauche ich nicht viel, da es ein geplanter Kaiserschnitt wird (Re-re-Sectio). Ich weiß nicht mehr, was ich vor 2 Jahren eingepackt habe.

von Rike1184, 35. SSW 21.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kliniktasche

Kliniktasche

Habt ihr eure Kliniktasche schon gepackt? Ich bin jetzt bei 32+5 und bin damit noch nicht angefangen. Für mich ist es immer noch nicht vorstellbar das ich Ende des Jahres mein kleines Würmchen in den Armen halten werde. Und dann ständig ...

von _-Naddl-_, 33. SSW 06.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kliniktasche

Ach so: Kliniktasche fertig!

Hab vergessen: seit gestern ist meine Kliniktasche fertig und im Auto. Nachdem eine Freundin quasi neben mir stand und mich angefeuert hat, dass ich es endlich machen soll. Beim ersten Kind stand sie in der 30. Woche schon fertig da :-) Und sie ist riesig, hatte beim ersten Mal ...

von LanaMama, 38. SSW 21.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kliniktasche

Kliniktasche gepackt...und dann

Da ich heute in die 36.Woche gerutscht bin, dachte ich heute morgen “Zeit mal die Kliniktasche zu packen“. Hätte ich es mal gelassen Keine halbe Stunde später hatte ich ziehen in den Hüften, da dachte ich noch, dass ich mich vielleicht ...

von Christine35, 36. SSW 09.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kliniktasche

Kliniktasche

So langsam geht's bei uns aufs Endspurt. Habt ihr alle schön eure kliniktaschen fertig? Ich hab noch gar nicht damit angefangen. >.< " Morgen geh ich bissl einkaufen. Reisezahnbürste, Sirup etc. Was packt ihr alles rein oder habt ...

von Asia., 34. SSW 22.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kliniktasche

Die letzen 10 Beiträge im Forum Dezember 2020 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.